Bridge – Brückenbau

München, 21. November 2017 – BTG IT & Consulting GmbH, ein auf Brückenbau spezialisiertes Consulting- und IT-Unternehmen, heißt fortan ALLPLAN Infrastructure GmbH. Das Unternehmen war im März dieses Jahres von ALLPLAN, dem europäischen Anbieter von Lösungen für Building Information Modeling (BIM), übernommen worden. Mit dem neuen Namen verdeutlicht die ehemalige BTG IT & Consulting GmbH die Zugehörigkeit zu ALLPLAN mit einem starken Fokus auf den Markt für Infrastrukturbau-Software. Mit dem erweiterten Portfolio stärkt ALLPLAN die bereits vorhandene Kompetenz als Lösungsanbieter für den Brückenbau und unterstützt Ingenieure dabei, ihre Planungsprozesse hinsichtlich Qualität, Zeit und Effizienz weiter zu optimieren.

Allplan Bridge_01

Allplan Bridge_01

„Mit der BTG IT & Consulting GmbH haben wir einen etablierten Technologieführer mit weltweit anerkannten Brückenbauingenieuren und Softwareentwicklungsspezialisten übernommen. Es ist eine perfekte Ergänzung unseres Portfolios, mit dem wir unsere führende Marktstellung im Bausektor weiter ausbauen und Maßstäbe in der Branche setzen werden“, erklärt Richard Brotherton, Geschäftsführer der ALLPLAN GmbH. Dr. Vanja Samec, Geschäftsführerin der ALLPLAN Infrastructure GmbH ergänzt: “Mit unserem Spezialwissen über Brücken sowie High-End-Lösungen für den Brückenbau sind wir hervorragend aufgestellt, um die Anforderungen unserer Kunden im Infrastruktur-Markt zu erfüllen.”

Perfekte Ergänzung des Portfolios

ALLPLAN Infrastructure mit Sitz in Graz verfügt über langjährige Erfahrung und Know-how bei der Modellierung, der Analyse und der Konstruktion von Brücken, Projektberatung und Softwareentwicklung. Das Unternehmen kann auf beachtliche internationale Erfolge in verschiedenen Bereichen des Hoch- und Tiefbaus verweisen. Die Brückenbauexperten waren u.a. beteiligt an der Stone Cutters Bridge in Hongkong, den schwimmenden Björnafjord- und Halsafjord-Hängebrücken in Norwegen, der Sheikh Zayed Bridge in Abu Dhabi/Vereinigte Arabische Emirate und vielen weiteren Projekten. Ihr Portfolio umfasst Berechnungen für Brückenbauprojekte, Beratung für vielfältige Brückenanalysen (statisch, dynamisch, linear, nicht linear) und Bauverfahren sowie die Weiterentwicklung und den Vertrieb von Allplan Engineering.

ALLPLAN bietet mit Allplan Engineering bereits heute eine der leistungsfähigsten BIM-Lösungen für den Infrastrukturbau. Der weltweit führende Parasolid©-Modellierkern von Siemens PLM Software erlaubt eine äußerst präzise Modellierung von Freiformen und Bewehrungen. Integrierte Spannglieder, Schraubmuffen sowie parametrische PythonParts ermöglichen automatisierte Abläufe. Mit Hilfe von Schnitten entlang beliebiger Kurven sowie professionellen Visualisierungen dank des integrierten CineRender von MAXON lassen sich Bauprojekte auf einzigartige und äußerst effiziente Weise grafisch darstellen und dokumentieren.

Allplan Bridge ist die leistungsstarke Lösung für die parametrische Modellierung von Brücken. Die Software unterstützt Ingenieure in allen Planungsphasen, vom ersten Konzept bis zum Ausführungsplan. Die parametrische Beschreibung des Brückenmodells hebt die Benutzerfreundlichkeit auf ein neues Niveau und ermöglicht Ingenieuren flexibles und zeitsparendes Arbeiten. Konstruieren Sie Ihre Brücken effizienter:

OPTIMALE ARBEITSABLÄUFE FÜR DEN BRÜCKENBAU
FLEXIBILITÄT UND FEHLERMINIMIERUNG BEI PLANUNGSÄNDERUNGEN
REIBUNGSLOSER DATENAUSTAUSCH IM SINNE VON BIM

OPTIMALE ARBEITSABLÄUFE FÜR DEN BRÜCKENBAU

Ab sofort müssen Sie bei der Wahl Ihrer Software keine Einschränkungen mehr in
Kauf nehmen. denn Allplan Bridge wurde von anerkannten Experten speziell auf
die Anforderungen im Brückenbau zugeschnitten. Erstellen Sie auf einfache Weise
exakte parametrische 3D-Modelle selbst von komplexen Geometrien mit hohem Detaillierungsgrad, indem Sie Achsen und Querschnitte definieren, davon Variablen ab-
leiten und diese über die gesamte Achslänge extrudieren. Die variablen Parameter werden über Tabellen oder Formeln eingegeben. Der Anwender definiert lediglich einen typischen Querschnitt, die Varianten werden dann automatisch und fehlerfrei berechnet.

FLEXIBILITÄT UND FEHLERMINIMIE RUNG BEI PLANÄNDERUNGEN

In jedem Brückenprojekt sind Änderungen am Modell an der Tagesordnung. Diesen Prozess bekommen Sie mit Allplan Bridge schnell und zuverlässig in den Griff. Denn das parametri-
sche Modell bildet eine ideale Grundlage für das einfache Anpassen sämtlicher Parameter. Dabei muss die Änderung nur an einer Stelle vorgenommen werden. Alle damit verknüpften Elemente werden automatisch angepasst. Wenn sich also die Geometrie einer Achse ändert, passt sich die ganze Brückengeometrie automatisch an. Bei einer Änderung eines Bau-
segments passen sich alle mit diesem Bausegment verknüpften Elemente an.

REIBUNGSLOSER DATENAUSTAUSCH IM SINNE VON BIM

Der Import z.B. von Klothoiden und Höhenlagen aus der Verkehrsplanung als Basis für die Auslegung der Brückenachse erfolgt bei Allplan Bridge im Sinne des openBIM-Gedankens problemlos über die off ene BIM-Plattform Allplan Bimplus. Der Brückenbauingenieur muss die Daten lediglich übernehmen und kann sofort mit der Brückenplanung beginnen. Die Weitergabe des kompletten Brückenmodells an eine Statik-Lösung erfolgt direkt über Allplan Bridge. Für den Datentransfer nach Allplan Engineering für eine weitere Detaillierung, Vorspannung, Bewehrung und Planerstellung besteht ebenfalls eine direkte Schnitt-
stelle.