Nutzungsbedingungen

Die ALLPLANCAD-USER BÖRSE ist eine internetgestützte Vermittlung der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart, welches Kunden, Anbietern selbständiger Tätigkeiten, Arbeitsuchenden und Ausbildungsuchenden ermöglicht, Stellen- und Bewerberangebote einzusehen bzw. eigene Angebote einzustellen. Für die Inanspruchnahme der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE gelten die folgenden Regelungen:

§ 1 Nutzung der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE unter www.allplan.net

(1) Zur Nutzung der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE ist jede natürliche oder juristische Person berechtigt (im Folgenden geschlechtsneutral bezeichnet als „Nutzer“). Natürliche Personen müssen volljährig und geschäftsfähig sein; Minderjährige bedürfen der Einwilligung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten. Die Nutzung der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE ist unentgeltlich.

(2) In die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE dürfen Bewerber- und Stellenangebote sowie Angebote zur Aufnahme einer Ausbildung, eines AIP Praktikums, einer Traineetätigkeit oder einer selbständigen Tätigkeit (im Folgenden einheitlich bezeichnet als „Angebote“) eingestellt werden. Zur Vereinfachung der Einstiegsebene in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE wurde eine Einteilung in die Kategorien „Student“, „AIP“ und „Bauzeichner“, Architekt“ oder „Ingenieur“ vorgenommen, die zu einer besseren Bedienung beiträgt.

 

§ 2 Registrierung als Nutzer

(1) Das Einstellen und Veröffentlichen von Angeboten erfordert eine Registrierung automatisch per eMail als Nutzer.

(2) Eine Registrierung kann erst erfolgen und ist nur dann zulässig, wenn der Nutzer diese Nutzungsbedingungen gelesen und sein Einverständnis erklärt hat. Anschließend wird er auf die Registrierungsseite geleitet. Hier muss er bestimmte Angaben (z.B. Name, Anschrift, Geburtsdatum) hinterlegen sowie einen Benutzernamen und ein selbst gewähltes Kennwort angeben. Arbeitgeber dürfen sich entsprechend ihrer Branche nur einmal in der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE registrieren.

(3) Jeder Nutzer kann seine Registrierung jederzeit durch schriftliche Mitteilung und Löschung des Benutzer zurücknehmen.

 

§ 3 Unterstützung des Nutzers

(1) Registrierte Nutzer können beim Einstellen ihrer Angebote in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE jederzeit die Unterstützung durch Mitarbeiter der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart.

(2) Änderungen an den Angeboten und Daten erfolgen in Absprache mit diesen Nutzern.

(3) Sämtliche Angebote dürfen von der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart zu Vermittlungszwecken verwendet werden. Dies schließt die Weitergabe von bewerberbezogenen Informationen und Kontaktdaten zu Zwecken der Begründung von Ausbildungs- und Beschäftigungsverhältnissen im Rahmen von Vermittlungsvorschlägen ein.

§ 4 Besonderheiten bei anonym veröffentlichten Angeboten

(1) Wenn ein Bewerberangebot in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE mit dem Status „anonym“ eingestellt wird, beachtet die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart nach Maßgabe der folgenden Regelungen den Wunsch des Bewerbers nach Wahrung seiner Anonymität.

(2) Der Bewerber kann einer telefonischen Kontaktaufnahme durch einen Kunden zustimmen, indem er ein entsprechendes Kontrollfeld markiert bzw. – bei von der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart betreuten Nutzern – eine Markierung auf Wunsch durch Mitarbeiter der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart erfolgt. Der anonyme Veröffentlichungsstatus des Bewerberangebots in der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE wird davon nicht berührt.

§ 6 Weitere Besonderheiten bei anonym veröffentlichten Angeboten

(1) Ein Kunde, der als Nutzer der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE registriert wurde, hat die Möglichkeit, bestimmte Einzelheiten eines mit dem Status „anonym veröffentlicht“ in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE eingestellten Bewerberangebotes einzusehen, wenn er ein Stellenangebot in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE eingestellt hat, welches von der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart betreut wird und einen Vermittlungsvorschlag erhalten hat. In diesem Fall kann der Arbeitgeber über die Seite „Bewerbungen“ alle Vermittlungsvorschläge einsehen und den Bearbeitungsstand der Bewerbungen abfragen. Auf diese Weise kann der Arbeitgeber Kenntnis des Namens, der Anschrift und der Kontaktdaten des Bewerbers erlangen, der sein Bewerberangebot „anonym veröffentlicht“ hat.

(2) Diese Daten darf der Arbeitgeber aber ausschließlich für die konkrete Stellenbesetzung nutzen und nicht an Dritte weitergeben. Ein Verstoß gegen diese Bestimmungen berechtigt die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart, die betreffenden Angebote – ohne Benachrichtigung der Anbieter – zu löschen und den Zugang zur ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE zu sperren.

§ 7 Zusätzliche Verpflichtungen bestimmter Nutzer

(1) Anbieter von Stellen bzw. von selbständigen Tätigkeiten sind verpflichtet, die eingehenden Bewerbungen vertraulich zu behandeln. Eine Weitergabe der Bewerbungen an Dritte ist ohne ausdrückliches Einverständnis des Bewerbers nicht zulässig. Im Falle entsprechender Pflichtverletzungen ist die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart berechtigt, weitere Angebote aus der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE zu löschen und den Zugang zur ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE zu sperren.

(2) Anbieter von Stellen werden darauf hingewiesen, dass nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz grundsätzlich eine geschlechtsneutrale Stellenausschreibung zu erfolgen hat. Verstöße hiergegen können zu Schadensersatzansprüchen führen. Die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart übernimmt keine Haftung.

(3) Privaten Arbeitsvermittlern ist es ausdrücklich untersagt, die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE zum Aufbau eines eigenen Stellen- oder Bewerberpools zu nutzen. Dies beinhaltet das Verbot, Angebote zu dem Zweck der Poolbildung in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE einzustellen.

(4) Bei Stellenangeboten, die in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE eingestellt werden sollen, muss die vom System zur Verfügung gestellte Berufsbezeichnung mit der zu erstellenden Stellenbeschreibung inhaltlich übereinstimmen. Alle Angebote dürfen ausschließlich mit der dazugehörigen „Art der Nachfrage“ eingestellt werden. Angebote dürfen immer nur einmalig in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE eingestellt werden. Bezieht sich ein Angebot mit mehreren zu besetzenden Stellen auf unterschiedliche Arbeitsorte, müssen diese im Stellenangebot konkret angegeben werden. Als Arbeitsort muss der Ort bzw. die Region oder das Land angegeben werden, in dem die Tätigkeit zukünftig tatsächlich ausgeübt werden soll. Die Veröffentlichung inhaltlich identischer Angebote, die in mehreren Benutzerkonten eingestellt wurden, ist unzulässig.

(5) Nutzer, insbesondere Arbeitgeber, Zeitarbeitsfirmen sowie private Arbeitsvermittler, die Daten und Angebote heruntergeladen und gespeichert oder anderweitig aufgenommen haben, sind verpflichtet, diese – sofern sie nicht mehr benötigt werden – zu löschen. Auf §§ 7 und 8

 

§ 8 Urheberrechte

(1) Die Nutzer räumen der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart sowie allen anderen Nutzern der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE und Kooperationspartnern der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart das einfache, räumlich und zeitlich unbeschränkte Nutzungsrecht an den eingestellten Angeboten zum Zwecke der Arbeits- und Ausbildungsvermittlung ein.

(2) Das Urheberrecht an der Datenbank der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE liegt in seiner Gesamtheit (im Folgenden: „Datenbank“) bei der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart.

(3) Die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart untersagt hiermit

  • die teilweise oder vollständige Verwertung oder Vervielfältigung der Datenbank,
  • die Nutzung der in die Datenbank eingestellten Angebote zu anderen Zwecken als unmittelbar zur Anbahnung und Aufnahme von Ausbildungs- oder Beschäftigungsverhältnissen sowie selbständigen Tätigkeiten,
  • die Nutzung und Vervielfältigung der in die Datenbank eingestellten Angebote sowie deren Inhalte durch Dritte für eigene Vermittlungs- oder Werbezwecke, ohne dass eine Zustimmung des Nutzers hierfür vorliegt,
  • eine Vervielfältigung, Verbreitung, Ausstellung, Aufführung, Vorführung oder Sendung sowie eine Wiedergabe durch Bild- oder Tonträger oder von Funksendungen aus dem Portal www.allplan.net

§ 9 Unzulässige Angebote

(1) Im Hinblick auf die mit der Errichtung und dem Betrieb der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE verbundene Zielsetzung einer Beschleunigung und Entbürokratisierung der Arbeitsvermittlung dürfen von den Nutzern keine „Angebote“ eingestellt werden, die keinen Bezug zur Arbeitsvermittlung haben und nicht auf die Begründung von Ausbildungs- oder Beschäftigungsverhältnissen gerichtet sind.

(2) Insbesondere dürfen folgende Angebote nicht in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE eingestellt werden:

  • Angebote, die gegen Rechtsvorschriften verstoßen (z. B. Mindestarbeitsbedingungen, Diskriminierungsverbote, Vorschriften des Gesetzes gegen den unlauteren Wettbewerb, des Urheberrechtsgesetzes, des Allgemeines Gleichbehandlungsgesetzes oder des Glücksspielstaatsvertrages);
  • Angebote, die gegen die guten Sitten oder die Menschenwürde verstoßen;
  • Angebote, die ganz oder teilweise bloßen Werbe- oder Geschäftszwecken dienen (Anpreisung von Kursen, Büchern, Versicherungs- oder Finanzdienstleistungen o. ä.);
  • Kostenpflichtige Angebote jeder Art (hierzu zählen z. B. auch Angebote, die nur über die Anwahl kostenintensiver 0900-Rufnummern oder über eine kostenpflichtige Registrierung auf Internetseiten erreicht werden können). Kostenpflichtige Angebote sind auch solche, die zwar nach außen hin als unentgeltlich firmieren, bestimmte Vorteile oder Vergünstigungen aber nur gegen Zahlung gewähren (zum Beispiel Angebote, die den Kauf von Listen mit Adressen von Kunden beinhalten);
  • Angebote, die dem Interessenten Geld- oder Prämienzahlungen für den Fall versprechen, dass ein Vermittlungsgutschein nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch vorgelegt wird;
  • Angebote, die den Abschluss eines Vermittlungsvertrages, der gegen § 296 Drittes Buch Sozialgesetzbuch verstößt, voraussetzen;
  • Angebote, die unrichtige Tatsachen beinhalten oder über die Identität des Anbieters täuschen;
  • Angebote, die ein Scheinangebot darstellen, weil sie entweder nur zum Aufbau eines Bewerberpools dienen oder zur Partnergewinnung im Rahmen von „Schneeballsystemen“ eingestellt werden.

 

§ 10 Maßnahmen und Schadensersatz

(1) Bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen ist die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart berechtigt, entsprechende Angebote ohne Benachrichtigung des Nutzers sofort zu löschen, den Zugang zur ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE vorübergehend oder dauerhaft zu sperren und die aktive Sitzung zu unterbrechen.

(2) Angebote, welche offensichtlich nicht mehr aktuell sind, können von der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart ohne vorherige Benachrichtigung der Anbieter gelöscht werden.

(3) Die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart widerspricht einer Nutzung der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE zu Marketingzwecken gemäß §§ 28, 29 <acronym>BDSG</acronym> und weist darauf hin, dass unverlangte E-Mail-Werbung rechtswidrig ist und kostenpflichtige Abmahnungen rechtfertigt. Unzulässige Marketingzwecke sind auch dann gegeben, wenn Bewerber mit Bezug auf gesuchte Angebote qualitativ und quantitativ unangemessen (z.B. über die Postfachfunktion) kontaktiert werden. Die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart wird in entsprechenden Fällen dem verantwortlichen Nutzer den Zugang zur ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE sperren.

(4) Die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart ist berechtigt, gegenüber Anbietern, die unzulässige Angebote in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE eingestellt haben, im Hinblick auf den ihr dadurch entstehenden Personal- und Sachkostenaufwand Schadensersatzansprüche geltend zu machen.

 

§ 11 Haftung

(1) Für die in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE eingestellten Angebote trägt derjenige Nutzer die ausschließliche Verantwortung, der sie eingestellt hat bzw. in dessen Auftrag sie eingestellt wurden. Bei minderjährigen Nutzern liegt die Verantwortung bei den Eltern oder sonstigen Erziehungsberechtigten.

(2) Durch sein Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen (§ 2 Abs. 2) erklärt der Nutzer, dass die von ihm eingestellten Angebote nicht gegen diese Nutzungsbedingungen oder gegen geltendes Recht verstoßen. Ferner erklärt er, dass er das Recht hat, die in den Angeboten verwendeten Inhalte (z.B. Fotos) zu nutzen und dass die Angebote keine Rechte Dritter verletzen.

(3) Die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart überprüft die von den Nutzern eingestellten Angebote grundsätzlich nicht. Sie hat aber im Support eine verstärkte Suche nach Missbrauchsfällen und Löschung entsprechender Angebote sichergestellt und geht Hinweisen auf rechtswidrige Angebote nach. Hinweise können über die Hotline der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE gegeben werden.

(4) Die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart haftet nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit oder Zulässigkeit von Angaben, die durch registrierte Nutzer in die ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE eingestellt werden. Entsprechendes gilt für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit oder Zulässigkeit von Angeboten privater Internet-Allplan-CAD-User Börsen, die mit der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE kooperieren und Daten austauschen.

(5) Die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart haftet nicht für die Inhalte von anderen Websites, die mit der Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart verlinkt sind. Verlinkungen auf kostenpflichtige Websites sind nicht zulässig. Die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart macht sich die Inhalte dieser fremden und verlinkten Seiten nicht zu Eigen und übernimmt keine Verantwortung. Sobald die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten oder von einer Verlinkung auf kostenpflichtige Websites erhält, wird sie die Links nach einer Prüfung entfernen oder den Zugang zu ihnen sperren.

(6) Die Nemetschek Handelsvertretung Stuttgart haftet nicht für Schäden, die den Nutzern der ALLPLAN-CAD-USER BÖRSE durch Computerviren oder sonstige schädigende Mechanismen entstehen, die durch Datenaustausch mit privaten Internet-Allplan-CAD-User Börsen oder durch andere Nutzer eingebracht worden sind.