Soziale Verantwortung

Niethammer Stiftung Spende von Frank Will

Niethammer Stiftung Spende von Frank Will

Wir unterstützen, anstatt der vielen Weihnachts- und Kundengeschenke, die Stiftung für kranke Kinder, Dietrich-Niethammer-Stiftung.

Mit Ihrem Kauf der Allplan und Maxon Software bei uns, spenden auch Sie, durch unser soziales Engagment, automatisch einen Teil in diese sinnvolle Stiftung.

Zu unserer Spendenkategorie Seite>>

Lesen Sie hier mehr über die Stiftung>>

Über die Stiftung

Kranke Kinder und ihre Familien brauchen Perspektiven – dafür sind langfristig planbare Hilfen notwendig. Um diese zu sichern, bieten sich besonders Stiftungen an. Sie sind auf Dauer angelegt und sorgen dafür, dass auch in Zukunft wichtige Hilfen gegeben werden können. Auf Initiative von Frau Ingeborg Steuer aus Böblingen wurde Ende 2005 in Tübingen die Stiftung für kranke Kinder, Dietrich-Niethammer-Stiftung, gegründet. Die Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, den Kindern und ihren Familien in ihrer schwierigen Zeit die dringend notwendige Unterstützung zu geben. Der Stifterin lag ganz besonders das seelische Wohl der Kinder am Herzen. Dies war auch immer das Leitmotiv von Prof. Dr. Dr. h.c. Dietrich Niethammer in seiner Zeit als ärztlicher Direktor der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendmedizin Tübingen:

„Es reicht nicht, die Kinder gesund zu machen, sondern wir müssen ihnen zum Leben verhelfen.“

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihnen

Frank Will