Modelling




MAXON CINEMA 4D – Modellierung

Einer der ersten Schritte in 3D-Projekten ist die Modellierung der benötigten Objekte.

In CINEMA 4D werden Grundobjekte zunächst parametrisch erzeugt. Dadurch können Sie Einstellungen wie Größe, Rundungen oder ähnliches jederzeit editieren. Sie können Grundobjekte nutzen wie sie sind oder diese in Polygonobjekte umwandeln und diese als Basis für komplexere Objekte nutzen. Mit Hilfe einer Reihe von Deformationsobjekten und Generatoren können Sie ebenfalls Einfluß auf Ihre 3D-Objekte nehmen. Dank deren nonlinearer Konstruktionshistorie ist es ein Leichtes, jederzeit Änderungen vorzunehmen, während Ihre Szene voranschreitet.

Als Basis für Extrusionen, Lofts, Lathes oder Sweeps können Sie vielseitige Splines nutzen, die dynamisch und in Echtzeit bearbeitet werden können und sogar animierbar sind

Top in Form

CINEMA 4D bietet Ihnen ein umfangreiches Set an Polygon-Modelling-Werkzeugen zur Erstellung komplexer Objekte. Dank Echtzeitfeedback behalten Sie stets den optimalen Überblick, wenn Sie Ihre Modelle extrudieren, beveln oder mit einem der zahlreichen anderen Werkzeuge bearbeiten. Mit dem leistungsstarken Messer-Werkzeug ist es – im Zusammenspiel mit N-Gons – ein Leichtes, Löcher oder Pfade in Objekte zu schneiden – oder sie mit Hilfe der Vernähen-Funktion zu schließen. Mit dem Pinsel- und Magnet-Werkzeugen malen Sie ganz einfach punktbasierte Deformationen auf Ihr Objekt, um so organischere Formen zu erhalten. Die in CINEMA 4D vorhandenen N-Gons – Polygone mit unendlich vielen Kanten – helfen Ihnen auch dabei eine klaren Überblick über Ihr Modell zu behalten, auch bei den komplexesten Modellen.

Ob Ihre Szenen nun irdischer oder außerirdischer Natur sind, CINEMA 4Ds mächtige Modellierungswerkzeuge bilden den Grundstein zur freien Entfaltung Ihrer Fantasie und Kreativität.

UV-Bearbeitung

UV-Koordinaten sind die Basis für ein erfolgreiches Texturieren Ihrer Modelle. Bei 3-dimensionalen Objekten reichen Standardprojektionsverfahren wie Flächen- und Kugelmapping oftmals nicht aus, um eine verzerrungsfreie Texturierung zu gewährleisten – jedes Modell muss mit einwandfreien ausgerichteten UVs versorgt werden.
Zur Bearbeitung von UVs bietet Ihnen CINEMA 4D ein Arsenal an Werkzeugen, um sicherzustellen, dass Ihre Modelle und Materialien einwandfrei zur Geltung kommen.

Ob Sie nun die UVs für ein Low-Polygon Spielemodell oder ein hochaufgelöstes Matte-Painting bearbeiten – CINEMA 4D hat die Werkzeuge, auf die Sie zählen können, wenn die UVs noch nicht so perfekt sind wie das von Ihnen erstellte Modell.


MAXON Computer als Unternehmen der Nemetschek-Gruppe entwickelt seit vielen Jahren eines der führenden Programme für 3D-Visualisierung: CINEMA 4D. Diese inzwischen weltweit über 100 mal ausgezeichnete Software stellt seit Jahren den ultimativen Standard für jede Aufgabenstellung der Visualisierung dar. Im Zusammenspiel mit Allplan entfaltet sich die volle Leistungsfähigkeit für Architekten.

CINEMA 4D ist für die Plattformen Intel-PC (Windows) und Macintosh (Mac OS  / Mac OS X) erhältlich. Das Programm läuft somit plattformunabhängig und ermöglicht den einfachen Datenaustausch zwischen allen Systemen.


TIP: Benötigen Sie weitere Informationen oder sind Sie an einem persönlichen Gespräch interessiert? Dann rufen Sie uns an unter (0711) 90099-0. Aktuelle Termine zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie im Internet unter www.allplan.net