Sketch and Toon

Die Vielzahl der Skizzen Stile, die sich mit Sketch and Toon erzeugen lassen ist beinahe grenzenlos.


[Projekt Kreuzhage Architekturbüro, Stuttgart]

Renderings, die von einem Foto nicht mehr zu unterscheiden sind – dafür bietet MAXON mit dem Advanced Render Modul bereits eine ideale Lösung an. Möchte man aber genau das Gegenteil erreichen, kommt Sketch and Toon ins Spiel. Mit diesem NPR (Non-Photorealistic Renderer) erzeugen Sie Bilder und Animationen, die aussehen, als wären Sie gerade einem Comic-Zeichner vom Schreibtisch gesprungen. Der Name „Sketch and Toon“ ist dabei eigentlich schon fast irreführend. Eigentlich müsste es weiterhin heissen „and Paint and Draw and Hatch and Illustrate and and and…“ Die Vielzahl der Stile, die sich mit Sketch and Toon erzeugen lassen ist beinahe grenzenlos. Saubere technische Zeichnungen sind damit ebenso möglich, wie der Look einer schnellen Skizze. Eine Filzstift- oder Kohle-Zeichnung genauso, wie abstrakte Malstile. Rasterpunkte oder Comic-Stil, Standbild oder Animation – das alles bleibt allein Ihnen überlassen. Sogar die nahezu beliebige Kombination verschiedener Stile, sogar gezeichnet kombiniert mit photorealistisch, ist dank des einzigartig modularen Konzepts von CINEMA 4D nun kein Problem mehr.
Highlights

– nahtlose Integration
– schneller Einstieg
– drei Benutzer Levels
– volle Linienkontrolle
– vier NPR-Shader
– Illustrator Vector-Export
– animierbarer Zeichenvorgang
– Bewegungslinien
– neuer, verbesserter Material Manager


Technischer Stil

Sketch and Toon versetzt Sie in die Lage, aus einer beliebigen 3D-Szene mit wenigen Mausklicks eine hochwertige Illustration anzufertigen. Diese kann schwarzweiß, farbig oder schattiert ausfallen. Sie können alle Parameter der Linien beeinflussen, z.B. gestrichelte oder gepunktete Linien „zeichnen“ lassen. Wenn weniger Akkuratesse sondern Improvisation gefragt ist, können Sie ebenso leicht eine Bleistift- oder Kohleskizze zaubern. Einfach einen neuen Stil laden, neu rendern lassen – fertig. Mit Sketch and Toon können Sie die Skizze auch vor den Augen des Betrachters entstehen, quasi live zeichnen lassen. Gerade für Präsentationen eine ideale Lösung, um die Aufmerksamkeit Ihrer Zuschauer zu sichern.

Künstlerischer Stil

Genauso lassen sich aber auch völlig freie künstlerische Malstile erzeugen. Die Linien können dabei freihändig-zittrig dargestellt werden, Schraffuren sind möglich, ebenso wie kalligrafie-artige Darstellungen. Es lässt sich auf Wunsch jeder einzelne Parameter der Linien oder der Füllungen verändern. Das Objekt kann dabei die Farbe des Hintergrunds annehmen, eine eigene Farbe zugewiesen bekommen, oder die Farbe von Material oder Textur übernehmen. Dabei sind beliebige Quantisierungen (Abstufungen) möglich.

Linientreue

Die Füllung einer Fläche ist nur ein Teil – die Linien, die ein Objekt umschließen, eine andere, fast noch wichtigere Aufgabe. Auch hierbei bietet Sketch and Toon so viele Optionen, dass diese in drei verschiedene User-Levels (Einsteiger, Fortgeschrittener, Professionell) untergebracht wurden, um eine optimale Bedienbarkeit bei gleichzeitig maximaler Flexibilität zu gewährleisten. Linien können exakt die Konturen eines Objektes, aber auch Splines, Polygone, Hinterschneidungen und verdeckte Kanten nachzeichnen. Dabei können Liniendicke, Deckkraft, Präzision, oder Overshoot (Linien-Überstand) nicht nur statisch angepasst werden, sondern auch an die Länge der Linie, den Abstand zur Kamera oder zahlreiche andere Parameter gekoppelt werden.

Die richtige Füllung

Cel-Shader: Vor allem im Bereich der technischen Illustration, aber auch für den klassischen Comic-Stil, etwa die japanischen Manga- und Anime-Stile, ist dieser Shader von großer Bedeutung. Hiermit lassen sich saubere Farbabstufungen erzielen, die sich z.B. an der Kamera-Blickrichtung, aber auch an verschiedenen Beleuchtungsparametern orientieren.

Hatch-Shader: Mit dem Hatch-Shader verwandeln Sie einen einzigen simplen Strich in vielfältige Schraffuren, die sich kaum von einer Handschraffur unterscheiden lassen. Selbstverständlich können wieder alle Eigenschaften beliebig miteinander kombiniert werden.

Art-Shader: Hiermit lassen sich mit Hilfe einfacher Texturmuster mit wenigen Mausklicks kunstvolle Renderings erzeugen, die es mit jedem Malstil aufnehmen können. Die Möglichkeiten zur Manipulation durch zahlreiche Texturfilter sind dabei so vielfältig, dass nebenstehendes Beispiel mit nur einer einzigen Textur entstehen konnte.

Spot-Shader:
Dieser Schwarzweiß-Shader ahmt dieselbe Technik nach, wie sie auch bei Rasterpunkten im Druck zum Einsatz kommt: An hellen Stellen werden nur kleine Rasterpunkte erzeugt, je dunkler ein Bereich erscheinen soll, desto größer und deckender werden die Rasterpunkte. Form, Raster und vieles mehr können hierbei selbstverständlich frei bestimmt werden.
Kombinationgabe

Sketch and Toon ist aber keineswegs ein Einzelkämpfer. Die Shader sind komplett in das Materialsystem eingebunden, es stehen somit alle darin vorhandenen Optionen zur Verfügung, um z.B. den Art-Shader einzufärben oder zu verzerren. Selbstverständlich ist es ebenso möglich, nur einzelne Objekte „sketchen“ und die Umgebung fotorealistisch rendern zu lassen… oder umgekehrt… oder Radiosity-Beleuchtung für Schraffuren zu nutzen… oder Partikel… oder Splines… oder, oder, oder…
Der Name „Sketch and Toon“ ist dabei eigentlich schon fast irreführend. Eigentlich müsste es weiterhin heissen „and Paint and Draw and Hatch and Illustrate and and and…“ Die Vielzahl der Stile, die sich mit Sketch and Toon erzeugen lassen ist beinahe grenzenlos. Saubere technische Zeichnungen sind damit ebenso möglich, wie der Look einer schnellen Skizze. Eine Filzstift- oder Kohle-Zeichnung genauso, wie abstrakte Malstile. Rasterpunkte oder Comic-Stil, Standbild oder Animation – das alles bleibt allein Ihnen überlassen. Sogar die nahezu beliebige Kombination verschiedener Stile, sogar gezeichnet kombiniert mit photorealistisch, ist dank des einzigartig modularen Konzepts von CINEMA 4D nun kein Problem mehr.

TIP: Benötigen Sie weitere Informationen oder sind Sie an einem persönlichen Gespräch interessiert? Dann rufen Sie uns an unter (0711) 90099-0. Aktuelle Termine zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie im Internet unter www.allplan.net