Neues in Allplan Allfa

Allplan Allfa - Allplan Handelsvertretung

Allplan Allfa – Allplan Handelsvertretung

Überblick Download PDF Datenblätter Version 2016

Allfa 2016 Onlineraumbuch
 
Allplan 2016 Allfa
 
Allplan 2016 Allfa Module
 

Allplan  Allfa als umfassende CAFM-Lösung für das Gebäude- und Anlagenmanagement überzeugt durch seine zukunftsweisenden Möglichkeiten. Grundlage dafür bilden das moderne Datenbankdesign, der reibungslose Datenaustausch, die hohe Benutzerfreundlichkeit sowie intelligente Funktionalitäten, die eine effiziente Bewirtschaftung von Immobilien und Anlagen ermöglichen. Das Modul Allfa TTi wird mit der Version 2012 durch Allfa Web abgelöst, das einen deutlich erweiterten Funktionsumfang bietet: Beispielsweise lassen sich mithilfe von Dynamischen Merkmalen sehr komfortabel beliebige benutzerspezifische Informationen erfassen.

Neues Basismodul Allfa Web mit Dynamischen Merkmalen

Für eine Vielzahl von Objekten ist es in Allfa Web ab sofort möglich, mit Dynamischen Merkmalen benutzerspezifische Informationen zu erfassen. Diese Dynamischen Merkmale stellen den zeitlichen Verlauf einer beliebigen selbstgewählten Größe (wie etwa Heizkosten) dar. Im Modul Allfa TT angelegte Beschreibungstypen sind nun auch in Allfa Web verwendbar. Damit werden mehrere zusammengehörige Dynamische Merkmale in einem Schritt zugeordnet. Die daraus resultierende Tabellenansicht lässt sich zudem äußerst flexibel an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Anzeige von Bildern und Dokumenten in Allfa Web

Bilder, die in Allfa TT bestimmten Räumen und Ausstattungen zugeordnet sind, werden jetzt auch in Allfa Web angezeigt. Das Modul unterstützt dabei die gängigsten Bildformate wie etwa BMP, JPEG und PNG.

Einfacher Überblick über Kataloginhalte

In den Katalogen von Allplan Allfa sammeln sich üblicherweise im Laufe der Zeit umfangreiche Datenbestände an. Allfa Web bietet nun die Möglichkeit, die Einträge in den Katalogen „Mitarbeiter“ und „Kostenstellen“ automatisch zu gruppieren. So behalten Sie den Überblick, ohne durch endlos lange Listen scrollen zu müssen. Entsprechend Ihren individuellen Anforderungen gestalten Sie den Umfang dieser Gruppierungen direkt in Allfa Web. Um ein schnelleres Arbeiten in den Katalogen und Strukturbäumen zu gewährleisten, sind in den entsprechenden Dialogen Suchfunktionen integriert worden.

Standardsymbole im neuen Design

Die Standardsymbole für die Datenbankobjekte, die unter anderem im Navigationsbereich dargestellt werden, sind in Allfa Web von Grund auf neu gestaltet worden und erscheinen nun im zeitgemäßen Design.

Vereinfachtes Erstellen von Unterlagen

Das Erstellen einer Unterlage wurde im Vergleich zu Allfa TT in Allfa Web deutlich vereinfacht. Mit einem Klick erzeugen Sie die Unterlage im Unterlagenkatalog und verknüpfen Sie gleichzeitig mit einem Objekt. Die Dateien werden nun in der Datenbank gespeichert und abgerufen. Damit ist es nicht mehr notwendig, im Netzwerk zusätzlichen Speicherplatz zur Verfügung zu stellen und allen Beteiligten den Zugriff zu gewährleisten. Bereits bestehende Dokumente können einfach in die Datenbank importiert werden.

Neue Grafikfunktionen in Allfa Web

Allfa Web ermöglicht jetzt den direkten Export in das PDF Format. So können Sie Ihre Zeichnungen speichern, per E-Mail versenden oder ausdrucken. Auch das Format PDF/A für die kostengünstige Langzeitarchivierung wird in Allfa Web unterstützt. Auch die thematischen Ansichten (z.B. für Fluchtwege) sind jetzt in Allfa Web auf Zeichnungen anwendbar. Einstellungen wie Füllfarbe müssen dabei nur einmal festgelegt werden und werden bei Bedarf auf alle Zeichnungen übertragen. Das spart Zeit. Für die grafische Auswertung von Zeichnungen stehen Ihnen mit den Funktionen „Einfärben“ und „Diagramme“ gleich mehrere Alternativen zur Verfügung. Beim Einfärben legen Sie Eigenschaften wie die Füllfarbe in Abhängigkeit von Merkmalen oder Verknüpfungen fest. So sehen Sie in der Zeichnung auf einen Blick, welche Objekte bestimmte Bedingungen erfüllen, z.B. welche Nutzungsart für einen Raum festgelegt ist. Zuordnungen, die Sie in Allfa TT auf den Registern mit Zuordnungstypen gemacht haben, lassen sich sehr gut mithilfe von Kreis- oder Liniendiagrammen für historische Zuordnungen darstellen. In den Übersichtszeichnungen sind mehrere Einzelzeichnungen zusammengefasst.

Allfa Admin jetzt vollständig in Allfa Web integriert

Das Modul Allfa Admin wurde mit allen seinen Funktionen in Allfa Web integriert. Eine separater Anwendungsserver ist damit nicht mehr notwendig. Sie finden alle Module zur besseren Übersichtlichkeit unter einer einheitlichen Oberfläche. Neue Benutzer legen Sie nun direkt in Alla Web an und ordnen ihnen die benötigten Programmodule zu. Mit Berichten über Benutzer und Module, die sich als PDF exportieren lassen, behalten Sie jederzeit den Überblick in der Benutzer- und Modulverwaltung. Die Sitzungsverwaltung bietet zudem eine Übersicht über alle aktuellen Sitzungen in Allfa Web. Durch die integrierte LDAP-Schnittstelle kann die Authentifizierung der Anwender über ihren LDAP-fähigen Verzeichnisdienst erfolgen.

TIP: Benötigen Sie weitere Informationen oder sind Sie an einem persönlichen Gespräch interessiert? Dann rufen Sie uns an unter (0711) 90099-0. Aktuelle Termine zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie im Internet unter www.allplan.net