ALLPLAN IBD Design2Cost

 Übersicht IBD Assistenten Inhalte:

IBD Optionen als PDF  Datenblätter zum Download:

Intelligente Mengenermittlung zur sicheren Kostenplanung Zeitsparendes Baukostenmanagement

  • Mit der Planungsmethode Design2Cost betreiben Sie zeitsparendes Baukostenmanagement. Sie gewinnen kreative Freiräume, da zeitintensive Arbeiten wie die Mengenermittlung minimiert werden. Jede Planänderung wird sofort bei den entsprechenden Mengen- und Kosten sichtbar. Auch Varianten- und Kostenvergleiche sind möglich und generieren zum Vergleich Mehr- und Minderlisten der Planstände. Sie erreichen mit Design2Cost eine Durchgängigkeit in Ihrer Projektbearbeitung, wie es Ihrer täglichen Aufgabenstellung entspricht

IBD PDF Präsentationen:

Design2Cost – die Brücke zwischen Kreativität und Kosten

Erobern Sie sich kreative Freiräume für Ihre Projekte zurück!
Steigender Kostendruck und immer kürzere Projektlaufzeiten stellen Architekten und Ingenieure zunehmend vor Herausforderungen: Einerseits müssen Arbeitsprozesse beschleunigt, andererseits die Qualität der Ergebnisse abgesichert werden. Design2Cost bietet durch seine laufende Planungs- und Kostentransparenz die ideale Grundlage für schnelle Entscheidungsprozesse.

HOAI 2013 konform – Die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure

Mit der HOAI 2013 erhöhen Sie nicht nur Ihre Honorarsätze um 10 Prozent, Sie können sich auch mit Ihrem Bauherren auf ein Erfolgshonorar einigen. Jedoch bringen die Änderungen der Honorarordnung auch gewisse Risiken mit sich – z.B. die Pflichten, anrechenbare Kosten bereits in der Anfangsphase festzulegen und Teilleistungen detailliert aufzulisten, oder die Möglichkeit einer Honorarkürzung bei Kostenüberschreitung. Auch beim Bauen im Bestand enthält die neue Regelung einige Tücken. Um die Risiken der neuen HOAI 2013 zu minimieren, ist es wichtig, ein Werkzeug an der Hand zu haben, auf das man sich verlassen kann: Design2Cost unterstützt Sie von Anfang an bei Ihrer kostensicheren Planung und kostentreuen Umsetzung.

  • Vordefinierte Architekturbauteile stehen in zahlreichen Assistenten zur Verfügung und unterstützen die schnelle Eingabe eines 3D-Gebäudemodells.

    • Die grafische Mengen- und Massenermittlung ist plausibel nachvollziehbar sowie vom TÜV SÜD geprüft und zertifiziert.
    • Sie arbeiten effektiver und können in jedem Planungsstadium Mengen und Kosten verschiedener Entwürfe miteinander vergleichen. Planänderungen nehmen Sie in einem zentralen Grundriss vor und vermeiden Planungswidersprüche.
    • Mit repräsentativen Unterlagen gewinnen Sie Bauherren. Überzeugen Sie deshalb mit professionellen Visualisierungen und untermauern diese mit belastbaren Kostenberechnungen.


Details

Die effiziente Arbeitsphilosophie Design2Cost beruht auf vorkonfigurierten Bauteilen und basiert auf den Programmen Allplan CAD, Allplan BCM, der Lösung für AVA und Kostenmanagement, sowie Allplan IBD (Intelligente Bau-Daten), einer Wissensbibliothek mit integrierter Baulogik.

Mengenermittlung im Handumdrehen

Das Zusammenspiel von Allplan Architektur mit Allplan BCM und anderen Kostenmanagement- und AVA-Systemen ermöglicht die Ableitung eines fundierten Mengengerüsts direkt aus dem Gebäudemodell. Dies spart wertvolle Arbeitsstunden in großem Umfang! Denn anders als die herkömmliche Methode zur Mengenermittlung dauert die Berechnung mit Design2Cost nur wenige Minuten.

Varianten blitzschnell vergleichen

Jede Planungsänderung – sei sie geometrisch oder qualitativ – zeigt sich sofort bei den entsprechenden Mengen und Kosten. Dadurch sind Varianten- und Kostenvergleiche möglich. Dies bewirkt nicht nur eine höhere Effizienz und Sicherheit im Planungsprozess, sondern auch einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil: Ihren Bauherren können Sie jederzeit eine fundierte Auskunft über die Projektkosten bzw. Kostenentwicklung geben.

Alle Disziplinen unter einem Dach

Allplan IBD unterstützt das integrierte Arbeiten von Architekten und Ingenieuren in einem einzigen Gebäudemodell – und damit auch Building Information Modeling (BIM). Hierzu kann zwischen den verschiedenen Planableitungen und Darstellungsansichten problemlos gewechselt werden.

Sehen, staunen, präsentieren

Mit Allplan IBD ist ebenfalls eine hybride Arbeitsweise, also die Kombination von 2D und 3D, möglich. Ganz gleich, ob Sie mit intelligenten Bauteilen, einfachen Linien oder beidem arbeiten: Sie erhalten stets eine korrekte  Plandarstellung. Das Ergebnis sind hochwertige, präzise und optisch ansprechende Unterlagen und Visualisierungen.

TIP: Benötigen Sie weitere Informationen oder sind Sie an einem persönlichen Gespräch interessiert? Dann rufen Sie uns an unter (0711) 90099-0. Aktuelle Termine zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie im Internet unter www.allplan.net