Schlagwort-Archive: Veranstaltung

ALLPLAN 2020 – Neues Release Live & BIM Prozesse

Neues ALLPLAN 2020, Frank Will & BIM Prozesse, Tobias Döring , Architektenkammer Stuttgart


VERANSTALTUNG AUSGEBUCHT max. 100 Teilnehmer.


AKBW: Registriernummer: 2019-106351-0046, Fort- und Weiterbildungsveranstaltung mit Leistungsumfang : 4 Unterrichtsstunden für Mitglieder und AIP

Agenda LIVE Präsentation in der Architektenkammer BW
(Saal Egon Eiermann) Danneckerstraße 54, 70182 Stuttgart:

  • 14.15 Uhr – Einlass
  • 14.30 Uhr – START Begrüssung durch Frank Will, Stuttgart
  • 14.45 Uhr – Neues in ALLPLAN 2020
  • Neu: Treppenlichtraum, Dachflächen, freie Ebenen Bezugsflächen & Stahlbau



Mit dem neuen Dach-Modellierer kreieren Sie konturbasierte Dachflächen mit Hilfe einer modernen Benutzeroberfläche auf Basis von Eigenschaftenpaletten. Nachträgliche Änderungen können problemlos vorgenommen werden. Durch die Verknüpfung des Dachmodells mit dem Ebenen- und Flächenmanager verbessert sich die Interaktion zwischen dem Dach und anderen Teilen des Gebäudemodells. Auch Dächer mit negativen Dachneigungen werden jetzt unterstützt.


Der eingeführte Treppen-Modellierer wurde weiter verbessert, um die Bedienung zu vereinfachen und die Produktivität zu erhöhen. So gibt es jetzt z.B. neue Abstandsprofile, mit denen Höhen und Breiten visuell überprüft werden können. Letzteres ist vor allem bei der Arbeit mit komplexen Geometrien von Vorteil. Die Bedienung erfolgt über eine moderne Benutzeroberfläche auf Basis von Eigenschaftenpaletten und Griffen


Neues Modul: Stahlbau im digitalen Prozess und Bauteil Stützen neue Konturen

Für das Modellieren von einfachen Stahlkonstruktionen ohne Anschlüsse (LOD 300) benötigen Sie keine separate Stahllösung mehr. Stützen und Träger lassen sich über eine moderne Benutzeroberfläche auf Basis von Eigenschaftenpaletten und -griffen erstellen und modifizieren.


Neue Programmiersprache  Visual Scripting


Visual Scripting eignet sich ideal zum parametrischen Modellieren von komplexen Formen, für die Erstellung von häufig genutzten kundenspezifischen Objekten sowie für das Automatisieren von Arbeitsabläufen. Anstatt eine Programmiersprache lernen zu müssen, ordnen Sie einfach Knoten, so genannte Nodes, visuell an und verknüpfen Sie miteinander. Im Vergleich zum Technical Preview wurde in Allplan 2020 die Benutzeroberfläche verbessert, zusätzliche Nodes eingeführt und weitere bearbeitete Beispiele hinzugefügt.


15.45 Uhr – 16.15 Uhr Pause – mit Vitual Reality – Testen Sie Allplan One Klick live:
Mit AX3000 VR ist es mit der ONE-KLICK Methode einfach möglich, sich ohne Aufwand aus einem 3D Gebäudeentwurf,in die Realität zu beamen. Ein interaktives 3D Modell, durch das Sie sich immer wieder beliebig frei bewegen können.


16.15 Uhr BIM Praxisbericht mit hammeskrause architekten, tobias döring, stuttgart

 

Nemetschek @ buildingSMART – offene Standards weiterentwickeln. Erfahren Sie aus erster Hand – aus der buildingsmart Regionalgruppe Stuttgart – wie in einem BIM Projekt mittels BCF und IFC gearbeitet wird. Praxis zum Anfassen


16.45 Uhr
Neues Attributsmapping für den IFC Datenaustausch


Neue Ansichten und Schnitte mit assoziativer Bemassung


Mit Allplan 2020 halten Sie Ihre Bemaßung immer aktuell. Denn lineare und gekrümmte Maßlinien bleiben mit den Objekten verbunden. Bei einer Änderung passt sich die Bemaßung daher automatisch an. Bei den Ansichten und Schnitten wurden zahlreiche Detailverbesserungen vorgenommen. Zum Beispiel können jetzt die Eigenschaften von mehreren Ansichten oder Schnitten gleichzeitig angepasst werden. Dies dient der Optimierung von Arbeitsabläufen.


 

Neue viele Funktionen und Add-On’s

Mit der Funktion „Kopieren entlang eines beliebigen Pfades“ können Sie Objekte schnell und einfach entlang eines Pfades kopieren und platzieren. Dabei gibt es verschiedene Optionen, mit denen Sie Abstand oder Anzahl der Objekte definieren sowie die Rotation der einzelnen Elemente steuern können.

  • 17.30 Uhr – END

WIR FREUEN UNS AUF SIE in der Architektenkammer Stuttgart , Danneckerstraße 54, 70182 Stuttgart

BIM Expertenforum am 07.11.2018

Allplan CAD Lösung

 

BIM-Expertenforum 2018 | powered by ALLPLAN

BIM-EXPERTENFORUM
powered by ALLPLAN

SCHIRMHERR:
PROF. DIPL.-ING. RASSO STEINMANN

Exklusive Location, neue Impulse & Inspirierender Austausch

Das Bim-Expertenforum richtet sich an Architekten, Bauingenieure, Bauherren & Bauunternehmer, die den ersten Schritt in Richtung „Building Information Modeling“ (BIM) wagen wollen oder diesen bereits getätigt haben und sich mit Experten und Branchenkollegen austauschen möchten.

Unsere BIM-Experten geben interessante Einblicke, zeigen neue Trends, Herausforderungen und Lösungsansätze rund um das Thema BIM – aus verschiedenen Perspektiven.

Erfahren Sie wie BIM gelingen kann und was es dafür braucht. Gewinnen Sie neue Impulse und tauschen Sie sich mit Entscheidern der Branche aus.

DAS BIM-EXPERTENFORUM AUF TOUR IN Stuttgart:

BIM-Expertenforum 2018 Stuttgart | powered by ALLPLAN

Wählen Sie für die kostenlose Anmeldung zum BIM-Expertenforum 2018 den gewünschten Termin aus.

PROGRAMM

Icon_Empfang-1
13:00 UHR
Einlass & Registrierung

Icon_Präsentation-1

13:30 UHR

Begrüßung & Intro
> Manfred Reussner & Julian Gesche | ALLPLAN
> Rasso Steinmann | buildingSMART e.V.

BIM-Keynote
> Dipl.-Ing. Stefan Kaufmann | ALLPLAN

BIM in der Praxis
> Valentin Schmidt | Vollack Gruppe

Icon_Pause
14:50 UHR
KAFFEEPAUSE

Icon_Präsentation

15:20 UHR

BIM in der Praxis
> Michael Hainmüller | Planungsbüro Hainmüller

Rechtliche Herausforderungen & Chancen
> Dr. Eduard Dischke | KNH Rechtsanwälte

Zertifizierung & Weiterbildung (BIM Modeler / Professional)
> Robert Bäck | ALLPLAN
> André Pilling | EDUBIM

Kollaboration & Qualitätsmanagement
> Daniel Schädler | ALLPLAN

Icon_Gettogether
18:00 UHR

Paneldiskussion
> Alle Sprecher

Icon_Gettogether
18:30 UHR
GET TOGETHER

 

Icon_Ende-1
19:30 UHR
ENDE DER VERANSTALTUNG

 

Maxon auf der FMX Stuttgart vom 24. – 27. April 2018

Workshop Cinema 4D

Die FMX steht vor der Tür :

FMX Location:  Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart

Zeitraum: FMX 2017 vom 24. – 27. April 2018

Termine  MAXON:

  1. – 27. April 2018 Jonas Pilz, Glenn Frey, Andres Hildebrandt
  2. – 26. April 2018 Peggy Beck, Marketing
  3. – 26. April 2018 Renate Schneider, Sales
  4. – 26. April 2018 Sabine Emmerling, Sales
  5. – 26. April 2018 Qualitätssicherung (QA)

Hier habt Ihr die Möglichkeit mit einem MAXON Mitarbeiter zu sprechen. Wendet Euch bitte mit einem Wunschtermin an uns unter info@allpla.net

MAXON Workshops/Vorträge:

Dienstag, 24. April: „Building the Lego News Show brick-by-brick. A making-of for the childrens Web series“

Can Erduman

Raum Karlsruhe, 11:00 – 12:00 Uhr

https://fmx.de/program2018/event/12938

„History comes to life – Integrating CGI in 360° Footage“

Mario Hill & Christian Michelmann (ZDF Digital)

Raum Karlsruhe, 15.00 – 16.00 Uhr

https://fmx.de/program2018/event/12940

 

Mittwoch, 25. April: „Long Story Short – Don’t Feed These Animals“ (Short Film)

Guilherme Afonso & Miguel Madaíl (Nebula Studios, Portugal)

Raum Karlsruhe, 11:00-12:00 Uhr

https://fmx.de/program2018/event/12941

„Exploring new possibilities with X-Particles and Cycles 4D“

Mario Tran Phuc (Insydium)

Raum Karlsruhe, 15.00 – 16.00 Uhr

https://fmx.de/program2018/event/12942

 

Donnerstag, 26. April: „Pause Fest Melbourne 2018, Opening Titles & Doodles“

Toros Köse / New York

Raum Karlsruhe, 11:00 – 12:00 Uhr

https://fmx.de/program2018/event/12943

„VR experience – A road to #hyperreality“

Kuba Matyka / Poland (MELT)

Raum Karlsruhe, 12.00 – 13.00 Uhr

https://fmx.de/program2018/event/12945

„Visualising the Invisible – Future Aesthetics for Design, Motion, Experiential“

Vera-Marie Glahn (FIELD.IO)

Raum Karlsruhe, 15.00 – 16.00 Uhr

https://fmx.de/program2018/event/12944

 

Freitag, 27. April: „Conscious Existence – Pre-Rendered Cinematic VR“

Marc Zimmermann (Episcapes)

Raum Karlsruhe, 11:00 – 12:00 Uhr

https://fmx.de/program2018/event/12946

Alle Workshops sind in englischer Sprache !!!

MAXON Get Together: Wann: Mittwoch, 25. April 2018 von 18-22 Uhr (ACHTUNG Einlass nur mit Einladung, bitte bei uns Anfragen)

ARCHITEKTUR IM DIALOG – Architekturwelten

Workshop-Allplan2016

ARCHITEKTUR IM DIALOG
Veranstaltung am 25.09.2015
12.00 – 18.00 Uhr LEXUS FORUM FILDERSTADT

Im Nachgang möchte Ihnen die kommende BIM Design2Cost Veranstaltung am 8.12.2015 in der Architektenkammer Stuttgart empfehlen:

http://www.allplan.net/events/design2cost-vorteile-eines-bim-modells-in-der-praxis

Uns würde es sehr freuen Sie wiederzusehen und Ihnen das Thema BIM Design2Cost praxisnah zu zeigen, egal welche Software Sie momentan einsetzen!

Links zu den BIM Verweisen:

http://www.allplan.net/blog/bim-building-information-modelling-informationen

http://www.allplan.net/?s=BIM

finnischen BIM Richtlinien: http://www.jade4d.de/bim-anforderungen/index.php/Hauptseite

Agenda

12.00 – 12.30 Anreise, Begrüßung
12.30 – 13.15 1. Vortrag
Allplan 2016 – BIM Building Information Modeling Einführung
Referent: Dipl. Ing. (FH) Frank Will

13.15 – 13.45 Mittagspause mit Imbiss
13.45 – 14.30 2. Vortrag: BIM Building – Praxisbeispiele u. Erfahrungsaustausch
Referent:  Dipl. Ing (FH) Frank Will

14.30 – 14.45 Pause
14.45 – 15.30 3. Vortrag: Einführung in die Lichtraumplanung
Referent: Dr. Ing. Helmut Köster

15.30 – 15.45 Pause

15.45 – 16.30 4. Vortrag: Lichtraummodulierung und Retrotechnik, Möglichkeiten der Energieoptimierung Referent: Dr. Ing. Helmut Köster

16.30 – 17.30
Abschlussdiskussion mit den Referenten und Veranstalter

Veranstaltungsort

LEXUS FORUM FILDERSTADT
Felix-Wankel-Str. 44
70794 Filderstadt
Tel. 0711-12852800
EMail: info.filderstadt@lexus.de

Veranstalter

PLAN AKTUELL +
Architekturwelten-Aktuell
Siegfriedstr. 13
50996 Köln
Tel. 0221-570 5996
E-Mail: ringe@architekturwelten-aktuell.de
Webseite: www.architekturwelten-aktuell.de

Cinema 4D Vorträge auf der FMX in Stuttgart

Workshop Cinema 4D

FMX 2015, the 20th anniversary edition, focuses on „Immersion & Virtual Realities – The Future of Content Viewing & Producing“

die FMX steht vor der Tür und wir möchten Euch vorab u.g. Informationen zur Verfügung stellen:

FMX Location: Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart

>>> allgemeine Anreiseinfos/Parkinfos

Wichtig : Leider können wir Euch keine Freikarten für die Veranstaltung besorgen!

Zeitraum: 05.- 08. Mai 2015

Die MAXON Workshops/Vorträge:

Dienstag, 05. Mai 2015

12-13 Uhr, Athanasios Pozantzis, „Using Substances in Cinema 4D“, Raum Karlsruhe – Link

16-17 Uhr, Markus Kranzler, PIXAR RenderMan’s Latest Advancements: RIS & Cinema 4D, Raum Karlsruhe – Link

Mittwoch, 06. Mai 2015

10-11 Uhr, Job Joris Marieke, „Oscar 2015: Storytelling and character animation“, Berta-Benz-Saal – Link

11-12 Uhr, Helge Maus, „MAXON Cinema 4D – Next Limit RealFlow Production Workflows“, Raum Karlsruhe – Link

12-13 Uhr, Eric Smit, „Colorway for Cinema 4D Artists“, Raum Karlsruhe – Link

Donnerstag, 07. Mai 2015

11-12 Uhr, Athanasios Pozantzis, „Using Houdini Digital assets in Cinema 4D“, Raum Karlsruhe – Link

12-13 Uhr, Manuel Casasola Merkle + Marcos Fajardo, „Arnold comes to Cinema 4D“, Raum Karlsruhe – Link

17-18 Uhr, Markus Kranzler, PIXAR RenderMan’s Latest Advancements: RIS & Cinema 4D, Raum Reutlingen – Link

Freitag, 08. Mai 2015

12-13 Uhr, William MacNeil, „MPC Motion Design – from small beginnings to big ideas“, Raum Karlsruhe – Link

Der Livestream:

(Fast) jeder Workshop wird über den Livestream auf unserer Webseite oder/und auf der FMX Seite zu sehen sein. Infos sind rechtzeitig auf maxon.de und den MAXON Social Media Kanälen zu sehen.

Termine mit MAXON:

Wendet Euch bitte mit einem Wunschtermin an mich und ich werde mich um die Terminkoordination kümmern.

Wichtig : Leider können wir Euch keine Freikarten für die Veranstaltung besorgen!

Ich hoffe, mit diesen Informationen  konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.

Viel Spass mit Allplan wünscht Euch
Dipl.-Ing. (FH) Frank Will