Schlagwort-Archive: plotten

HP Designjet Meldung Print DC = = NULL

FAQ Allplan 2016

Frage:
Bei dem Versuch einen Plan aus Alllplan auf einem HP Designjet 500 oder 800 auszugeben, kommt die Windows Fehlermeldung Print DC = = NULL. Wie kann dies behoben werden?

Lösung: Windows 8:
Installiert den für Windows 8 von HP freigegebenen Druckertreiber mit der Version 8.10 für den HP Designjet 500. Über nachfolgendem Link könnt Ihr diesen herunterladen:
http://www8.hp.com/de/de/drivers.html

Für den HP Designjet 800 wird vom Hersteller kein Druckertreiber für Windows 8 bereitgestellt, Ihr könnt hierfür den Treiber für den Designjet 500 verwenden. Wir können aber in diesem Fall keine Gewähr über die 100% korrekte Funktionalität der Ausgabe geben.

Lösung:  Windows 10:
Für Windows 10 wird für die angegebenen Drucker derzeit kein Treiber zur Verfügung gestellt. Die HP Instant Printing Software ersetzt den Treiber nicht gleichwertig. Ihr könnt hierfür den englischen Treiber für den Designjet 510 verwenden. Wir können aber in diesem Fall
keine Gewähr über die 100% korrekte Funktionalität der Ausgabe geben.

ALLPLAN wird stetig weiterentwickelt und aus diesem Grund ist es notwendig, dass auch die Ansteuerung der Ausgabegeräte durch Aktualisierung der Treiber angepasst wird.

Als „Fake“ Drucker könnt ihr den Microsoft XPS Document Writer verwenden. Dieser ist normalerweise standardmäßig schon im Windows installiert. Falls nicht, lässt sich dieser ganz einfach nach installieren. Wenn er nicht installiert ist , kannst den XPS Document Writer wieder installieren:

  • öffne Geräte und Drucker
  • klicke auf Drucker hinzufügen
  • wähle einen lokalen Drucker hinzufügen
  • wähle vorhandenen Anschluss verwenden:  XPSPort: (Lokaler Anschluss)
  • wähle in der Spalte Hersteller Microsoft aus
  • wähle in der Spalte Drucker den Microsoft XPS Document Writer
  • führe den Assistenten bis zum Schluß durch..

Ich hoffe, mit diesen Informationen  konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.Viel Spass mit Allplan wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

Bei der Allplan Bildschirmdarstellung im Planmodus kommt nur reduzierte Auswahl an Befehlen, woran liegt das?

Bei der Nemetschek Allplan Bildschirmdarstellung im Planmodus kommt nur reduzierte Auswahl an Befehlen, woran liegt das?

ZwinkerndAntwort:
Hintergrund: In diesem Ansichtsmodus im Planbereich werden nur die 3 Punkte unten angezeigt, in der Entwurfsansicht steht alles zur Verfügung?
Das liegt am umschalten auf die Farbplotvorschau. Wenn nur 3 Punkte nten in der Planbearbeitung zur Verfügung stehen, befinden Ihr Euch in der Farbplotvorschau. Wechselt im Allplan-Fenster rechts unten in der Navigationsleiste von der Farbplot-Vorschau auf die Entwurfs-Ansicht. Dann stehen Euch wieder alle Optionen zur Verfügung.:

Ich hoffe, mit diesen Informationen konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen könnt. Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.
Viel Spass mit Allplan 2013wünscht Euch
Frank Will
 
 
 
 

Meine Allplan 2013 Installation plottet die Pläne immer hochkant aus? Wie stelle ich das auf Querformat um?

Meine Nemetschek Allplan 2013 Installation plottet die Pläne immer hochkant aus? Wie stelle ich das auf Querformat um?

ZwinkerndAntwort:
Nun es gibt mehrere Funktionen um Pläne (gewollt) um 90 Grad zu drehen:
 
1.  Allplan 2013 Funktion „Pläne plotten“ unter Einstellungen:

Nemetschek Allplan 2013 Plotten Formate
 
2. Weitere Einstellung sind in den jeweiligen Druckertreibern verfügbar:
Beispiel HP Designjet 800 mit Drehen ohne Einflussnahme der Papierhöhe:
Nemetschek Allplan 2013 Plotten Formate

3. Weitere Einstellung sind in den jeweiligen Druckertreibern verfügbar:
Beispiel HP Designjet 800 Drehen in Abhängigkeit von der Papierhöhe:
Nemetschek Allplan 2013 Plotten Formate
 
Ich hoffe, mit diesen Informationen konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen könnt. Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.
Viel Spass mit Allplan 2013 wünscht Euch
Frank Will

 

Welche Möglichkeit oder Workaround können wir anwenden im Bereich Allplan 2011 Plotten, bei dem das Windows Plotten dem bisherigen Plotten den alten Treiber ähnelt?

ZwinkerndAntwort:

Eine Alternative die ähnlich ist zum Plotten mit Allplan-Treibern können wir nicht anbieten. Hier gibt es nur die Ausgabe über Windowstreiber oder den PDF-Export. Jedoch bei den Druckereinstellungen (speziell Blattgröße) sollten die Einstellungen normalerweise gespeichert bleiben, wenn diese im Druckertreiber eingestellt wurden. (über Start -> Drucker u. Faxgeräte -> Druckeinstellungen). Stiftzuweisungen und Verzerrungsfaktor sind stets planübergreifend pro Ausgabekanal (Gerät) abgespeichert. Soll jeder Plan unterschiedliche Einstellungen erhalten, so muss ein Plotprofil verwendet werden.

Zur Ausgabe plotten über Windowstreiber mit 2011>>

Allplan 2011 habe ich mit den Pixelflächen Probleme beim plotten?

In Nemetschek Allplan 2011 werden ausgeblendete Pixel schwarz gedrucktVerlegenFrage:  Warum werden in Allplan 2011 ausgeblendete weiße Pixel einer verkleinerten Pixelfläche schwarz dargestellt und ausgegeben?

Hintergrund: Eine Pixelfläche, die mit einem Skalierungsfaktor von z.B. 0,5 abgesetzt wird, behält intern die Gesamtausdehnungder Pixeldatei. Aus technischen Gründen wird in Allplan 2011 diese Restfläche schwarz dargestellt und beim Drucken schwarz ausgegeben.

ZwinkerndLösung:

– Skaliert die Pixeldatei auf die korrekte Größe. Bindet die Pixeldatei in Allplan ein ohne sie zu skalieren!
– Verwendet den PDF-Export und gebt die PDF-Datei auf das Ausgabegerät aus.

—>Über den PDF-Export tritt das Phänomen mit den schwarzen Rändern nicht auf.

Sonderzeichen (griechisch, kyrillisch, baltisch): Plotten mit Allplan Vektortreiber, Displayliste , Draht-Berechnung

Allplan: Wie kann gewährleistet werden, dass Zeichen aus den Schriftsätzen Windows Griechisch, Windows Kyrillisch, Windows Baltisch in den Situationen Plotten mit Nemetschek Vektortreiber, Displayliste, Draht-Berechnung korrekt ausgegeben werden? WeinendFrage:
Wie kann gewährleistet werden, dass Zeichen aus den Schriftsätzen

  • Windows Griechisch
  • Windows Kyrillisch
  • Windows Baltisch

in den Situationen

  • Plotten mit Nemetschek Vektortreiber
  • Displayliste
  • Draht-Berechnung

korrekt ausgegeben werden?
 
LächelndAntwort:
Es muss eine Allplan-Systemeinstellung erweitert werden. Dazu muss angehängte Datei Allplan Schriftsatz erweitert .reg geöffnet werden. Die nach Aufruf erscheinende Meldung ist zu bestätigen.
 

ZwinkerndHinweise:
Die Maßnahme ist für jeden Windows-Benutzernamen separat vorzunehmen. Falls nach der beschriebenen Erweiterung in Allplan Performanceprobleme beim Laden von Daten auftreten sollten, kann diese durch Aufruf von Allplan Schriftsatz normal.reg wieder zurückgenommen werden.