Schlagwort-Archive: Objekte

Allplan Attribute

Allplan CAD Lösung

Frage : Wo liegen den in Allplan meine Attribute?

Die selbstdefinierten Attribute liegen in einer Datei: AttributeDefinitionCollectionLocal_de.xml.

In der Version 2017 liegt diese Datei im Verzeichnis /std/xml und in der Version 2018 gibt es diese Datei auch im Verzeichnis /std/xml und ggf. im jeweiligen Projekt im Verzeichnis /xml.

Sie können in der Allplan Version 2018 die Attributeinstellungen entweder auf Büro oder Projekt einstellen (siehe Pfeil ) und je nachdem wie es eingestellt ist, muss die entsprechende Datei ausgetauscht werden. Bitte schauen Sie zuerst einmal in den Eigenschaften des Projektes, wie die Attribute eingestellt sind:Attribute 2018

Attribute 2018: In dem obigen Beispiel ist die Einstellung „Projekt“, nun kann man über den Windows Explorer in das entsprechende Projektverzeichnis und zuerst die vorhandene AttributeDefinitionCollectionLocal_de.xml umbenennen und dann die gewünschte Datei ins Projekt kopieren. Anschließend sollte Allplan einmal neu gestartet werden. Wenn Sie diese Datei als Grundlage für alle neuen Projekte verwenden möchten, dann sollte sie auch im Bürostandard also im STD-Verzeichnis ausgetauscht werden.

Ich hoffe, mit diesen Informationen konnte ich Euch weiterhelfen. Für weitere Fragen könnt Ihr Euch gerne wieder an uns wenden.

Viel Spass mit Allplan wünscht Euch
Frank Will

Raum Ausbau Objektattribute übertragen

Allplan CAD Lösung

Funktion Räume, Flächen, Geschosse modifizieren

Situation:

Beim normalen Objektattribute anzeigen / übertragen beim Bsp.: von Wohnen nach Bad, werden die Ausbauattribute AUSBAU nicht mehr angezeigt, sondern nur noch die Raumattribute? Die Anforderung ist ein Objekt Attribut eines Ausbaus z.B. Bodenfläche Text zu übertragen auf mehrere andere Räume und auf einmal.

Attributzuweisung ohne Ausbau:

Attribute Objekte übetragen

Attribute Objekte übetragen

Lösung 1:
Gezielt Änderungen an den Eigenschaften der Beläge bei den „IBD Planungsdaten Hochbau durchführen

Eine weitere Möglichkeit von Attributzuweisung an beliebige Elemente ist sogar gezielte Änderungen an den Eigenschaften eines bestimmten Belages. Im folgenden Beispiel werden Sie den Preislevel von Fliesenböden ändern. Hier stehen Ihnen zusätzliche Filter für die jeweiligen Bodenbeläge zur Verfügung. So ändern Sie gezielt Eigenschaften einzelner Beläge:

1. Klicken Sie auf Attributzuweisung an beliebige Elemente (Aufruf). Bei IBD Oberflächen können Sie dazu auch das Tastaturkürzel UMSCHALT+Ü verwenden.
2. Klicken Sie auf Eigenschaften.
3. Im Dialogfeld Attributzuweisung an beliebige Elemente klicken Sie auf Favoritendatei öffnen.
4. Unter Favoriten Büro wählen Sie den Ordner Nemetschek IBD, und wählen Sie den Favorit BB_Änderung_Fliesen:

Favoriten IBD

Favoriten IBD

In der folgenden Meldung wählen Sie Attribute komplett neu, und bestätigen Sie mit OK:

Attibute anhängen oder NEU

Attibute anhängen oder NEU

Nun werden die gewählten Attribute eingelesen, hier die möglichen Attribute für Fliesen Beläge.

6. Ändern Sie den oder die gewünschten Werte. Im Beispiel aktivieren Sie BB_Preiskategorie und wählen Level4. Bestätigen Sie anschließend mit OK.

v

Attribute Preiskategorie

Klicken Sie auf Nach Architektur-Bauteilen filtern, um gezielt die Räume mit Fliesen auszuwählen.

8. Wählen Sie Erweitern >>.

Architekturfilter

Architekturfilter

Unter Favoriten Büro wählen Sie den Ordner Nemetschek IBD, und wählen Sie den für Fliesen passenden Favoriten IBD-Filter BODENBELÄGE_Fliesen.

IBD Filter

IBD Filter

Damit wird im Filter der nachstehende Kontext geladen:

IBD Auswahl im Archfilter

IBD Auswahl im Archfilter

Bestätigen Sie mit OK.

11. So werden die Attribute nur an die Bodenfläche von Fliesenbelägen (BB-FLIESEN) angehängt. Dieser Filter ist nur einmalig bei der anschließenden Auswahl aktiv und filtert nur Räume mit Bodenbelägen.

12. Ziehen Sie einen Aktivierungsbereich über alle Räume, oder aktivieren Sie die Räume einzeln. Vor dem Bestätigen mit der rechten Maustaste können Sie das Ergebnis überprüfen, denn alle gefilterten Räume werden rot markiert.

13. Bestätigen Sie mit der rechten Maustaste, oder klicken Sie auf Anwenden.Bei den gewählten Räumen wird nun der gewählte Attributwert geändert.


(Lösung 2: BITTE NOCHMALS AN UNS WENDEN !)

Um den Ausbau an einen anderen Raum zu übergeben gibt es die Funktion Räume, Flächen, Geschosse modifizieren 1., mit 2. Häckchen gestetzt kann man diese 3. auswählen ändern:

Funktion Raum ändern

Funktion Raum ändern

Ich hoffe wir konnten  Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.

Viel Spass mit Allplan wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

Performance Aktivierung DXF DWG Elemente

Allplan CAD Lösung

Situation:

Ihr lest Daten von Hersteller als DXF/DWG´s ein, die sehr detailliert sind ( wie z.B. hier: Armatur mit 6241Elementen , Polyflächen ). Meist geben sich die Hersteller sehr viel Mühe Ihre Symbole oder Produkte so detailiert wie möglich zu definieren. Jedoch werden die CAD und 3D Software Programme langsam dadurch, vorallem, wenn man diese dupliziert verwendet!

Wenn Ihr dann zeitgleich noch die ALLPLAN Eigenschaftenpalette geöffnet habt, muss jede Linieneigenschaft ausgelesen werden in die Palette, und das dauert dann. Siehe wie hier im Import Beispiel: 6241 Polyflächen eines „einzelnen“ Duschkopfes!:

DWG Symbole 6000 Elemente

DWG Symbole 6000 Elemente

Lösung: Wenn die Eigenschaften Palette deaktiviert ist, sind die Elemente sofort ausgewählt.

Aber grundsätzlich sollte vorher überlegt werden, was man einliest und ob es für die CAD bearbeitung in der Detailtiefe notwendig ist!

Wie kann man nun solche DWG bearbeiten bzw. die Performance steigern?

In Cinema 4D, zum Vergleich, macht es auch keinen Sinn diese Daten zu verwenden, die Performance nimmt im Editor rapide ab :

Cinema 4D 6241 Elemente

Cinema 4D 6241 Elemente

Performance erhöhen:
Es gibt dazu in Cinema 4D die Möglichkeit alle Unterobjekte zu selektieren und dann zu verbinden zu einem Objekt. Alle einzelnen Polyflächen werden gelöscht und es entsteht ein einziges Objekt, welches superschnell und einfach zu verwenden ist:

Cinema 4D 1 Element

Cinema 4D 1 Element

Im BIM Workflow könnt Ihr dieses eine Objekt nun direkt zu Allplan senden :

Cinema 4D zu Allplan senden

Cinema 4D zu Allplan senden

und Allplan hat dann auch nur ein einziges Objekt zu handeln und ist dadurch wieder superschnell:

Allplan 1 Element

Allplan 1 Element

Allplan kann durch Körper verbinden diese Funktion natürlich auch. Siehe Modellieren 3D Körper vereinigen!

Ich hoffe, mit diesen Informationen konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.Viel Spass mit Allplan wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

Skriptsprache Python für Allplan Objekte

Allplan CAD Lösung

Ein Werkzeug, das wachsenden Ansprüchen der Programmierung Rechnung trägt, sind die PythonParts, parametrische Objekte auf Basis der Skriptsprache Python. Über die neu von Allplan 2017 bereitgestellte leistungsfähige Programmierschnittstelle Python API können Sie mit Python-Skripten auf Allplan Funktionalitäten zugreifen und so neue Funktionen und Objekte zu Allplan hinzufügen, wenn gewünscht einschließlich Bewehrung:

Getting started with Allplan Python API: http://pythonparts.allplan.com/

Beispiel mit Python: pythonparts.allplan.com/2017-0/NemAll_Python_Geometry_UnitTests.zip

Die so erstellten PythonParts verfügen über eine eigene Nutzeroberfläche mit Eigenschaftenpaletten, Griffen und individuellen Arbeitsabläufen. Mit wenigen Klicks passen Sie Ihre PythonParts an die jeweilige Situation an. Neben der Erstellung von parametrischen Objekten und Skripten lassen sich auch wiederkehrende Arbeitsschritte automatisieren, so dass wiederholte Eingaben entfallen.

Direkte Seite von Python
https://www.python.org/about/gettingstarted/

Video zu Python Parts in Allplan:
http://www.allplan.net/videos/allplan-2017-architektur-pythton-parts

Ich hoffe wir konnten  Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.

Viel Spass mit Allplan wünscht Euch Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

Objekt Attribute übertragen

Allplan CAD Lösung

Thema: Objekt Attribute auf einen anderen Rechner sprich Allplan Installaion übertragen

Lösung:

die eigenen Attribute werden in der Datei AttributeDefinitionCollectionLocal_de.xml gespeichert, diese liegt im Std/xml Ordner und muss dann am anderen Rechner an gleiche Stelle kopiert werden. Dabei werden aber auch dort bereits vorhandene Attribute überschrieben.

Vorsicht : zuerst Sicherungskopie dieser Datei erstellen für alle Fälle!

Ich hoffe wir konnten  Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.

Viel Spass mit Allplan wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

Türlisten Allplan

ALLPLAN.TV -CAD Design & BIM Channel – IBD Türlisten Workflow von den grafischen Objekt Attributen der Türen zur fertigen Türliste nach Excel exportiert.

Ich hoffe, mit diesen Informationen  konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden. Viel Spass wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will