Schlagwort-Archive: IGES

Dateiformate Maxon Cinema 4D R14 (Import / Export)

Dateiformate Maxon Cinema 4D R14: Welche Import- und Exportformate gibt es?

Import Export Dateiformate Maxon Cinema 4D R14Einer meiner Kunden hat mich heute gefragt, welche Dateiformate in und aus Maxon Cinema 4D  R14 importiert bzw. exportiert werden können. Wie immer beantworte ich euch diese Frage sehr gerne mit einem Blog-Beitrag.

Anbei findet ihr eine übersichtliche Liste der jeweiligen Import- bzw. Export-Dateiformate in Tabellenform. Ich hoffe Euch damit zu helfen!

Viele Grüße

Frank Will

SoftwareDateiformat ImportDateiformat Export
3D Studio.3ds.3ds
Alembic .abc.abc
AllplanAllplan-Update Import.xml
BVH.bvh-
CINEMA 4D.c4d.xml
COLLADA 1.4.dae.dae
COLLADA 1.5 .dae.dae
DEM .dem-
Direct 3D- .x
DWG.dwg-
DXF.dxf.dxf
FBX.fbx.fbx
IGES.igs-
Illustrator.ai.ai
Lightwave.lws-
RIB-.rib
STL.stl.stl
VRML 2.wrl.wrl
Wavefront.obj.obj

 

Cinema 4D IGES – Unterstützte Einheiten

Welche IGES Ausprägungen kann Cinema 4D lesen?

Ich werde immer wieder gefragt, welche Ausprägungen Cinema 4D von Maschinenbau Programmen einlesen kann, hier eine Aufstellung. Bitte sagt dem IGES Lieferant Bescheid damit der Euch die funktionierenden Extensions ausliest:

Folgende 3D-Einheiten werden von Cinema 4D unterstützt: 

  • 106 – 2D and 3D point set data (forms 1, 2, 3)
  • 106 – 2D and 3D polygonal or lineset data (forms 12, 13, 14)
  • 108 – Bounded plane (form 1)
  • 110 – Independent line sets
  • 114 – Parametric spline surface
  • 118 – Ruled surface
  • 120 – Surface of revolution
  • 122 – Tabulated surface
  • 128 – Rational B-Spline surface

Alle oben genannten Einheiten werden vom Import-Wandler in zulässige und sauber getrimmt NURB Patches umgewandelt.

Für die Oberflächeneinheit 144 werden die folgenden 3D-Oberflächen unterstützt und können durch eine NURBS-Kurve getrimmt werden:

  • 108 – Bounded plane (form 0, unbounded plane)
  • 114 – Parametric spline surface
  • 118 – Ruled surface
  • 120 – Surface of revolution
  • 122 – Tabulated surface
  • 128 – Rational B-Spline surface

Folgende 2D-Kurventypen werden unterstützt:

  • 100 – Circular arc
  • 102 – Composite curve
  • 104 – Conic arc
  • 106/12 – Piecewise linear 3d curve (3d line segments)
  • 110 – Line
  • 112 – Parametric B-Spline curve
  • 126 – Rational B-Spline curve

Alle oben genannten Einheiten werden vom Import-Wandler in zulässige und sauber getrimmt NURB Patches umgewandelt.

Weitere unterstützte IGES-Einheiten sind: 

  • 124 – Transformation matrix. All inherited hierarchy methods supported as well.
  • 308 – Subfigure definition
  • 314 – Color definition
  • 402 – Group associativity
  • 408 – Subfigure instance
  • 416 – External file reference

Wenn eine der folgenden 2D Kurventypen gesperrt und nicht mit anderen Einheiten verknüpft sind, dann werden sie in ebene Bereichen umgewandelt, wenn die entsprechende Option im Dialogfeld aktiviert ist:

  • 100 – Circular arc
  • 102 – Composite curve
  • 104 – Conic arc
  • 112 – Parametric B-Spline curve
  • 126 – Rational B-Spline curve Unsupported IGES Entities

Es gibt einige IGES-Einheiten, de nicht unterstützt (und auch nicht gebraucht) werden:

  • 108 – Forms 0 and -1, unbounded plane (unless trimmed by curve)
  • 130 – Offset curve
  • 140 – Offset surface
  • 141/143 – Bounded surface (use 142/144 trimmed surface instead)

Die wichtigste IGES-Einheit, die  CSG– und  B-Rep Geometrie verwenden und die der IEGS-Reader nicht unterstützt sind:

  • 150-169, Constructive Solid Geometry entities
  • 180-186, Manifold solid B-Rep entities