Schlagwort-Archive: Cinema 4D R14

Dateiformate Maxon Cinema 4D R14 (Import / Export)

Dateiformate Maxon Cinema 4D R14: Welche Import- und Exportformate gibt es?

Import Export Dateiformate Maxon Cinema 4D R14Einer meiner Kunden hat mich heute gefragt, welche Dateiformate in und aus Maxon Cinema 4D  R14 importiert bzw. exportiert werden können. Wie immer beantworte ich euch diese Frage sehr gerne mit einem Blog-Beitrag.

Anbei findet ihr eine übersichtliche Liste der jeweiligen Import- bzw. Export-Dateiformate in Tabellenform. Ich hoffe Euch damit zu helfen!

Viele Grüße

Frank Will

SoftwareDateiformat ImportDateiformat Export
3D Studio.3ds.3ds
Alembic .abc.abc
AllplanAllplan-Update Import.xml
BVH.bvh-
CINEMA 4D.c4d.xml
COLLADA 1.4.dae.dae
COLLADA 1.5 .dae.dae
DEM .dem-
Direct 3D- .x
DWG.dwg-
DXF.dxf.dxf
FBX.fbx.fbx
IGES.igs-
Illustrator.ai.ai
Lightwave.lws-
RIB-.rib
STL.stl.stl
VRML 2.wrl.wrl
Wavefront.obj.obj

 

In Stuttgart findet auch dieses Jahr wieder die Maxon Cinema 4D R14 Roadshow statt!

…am 10.10.2012 im Theaterhaus Stuttgart!

ZwinkerndAntwort:
In Stuttgart findet eine identische Vor- und Nachmittagsveranstaltung statt:
Beginn Vormittag: 10 Uhr (Einlass 9:30 Uhr) Beginn Nachmittag: 14 Uhr (Einlass 13:30 Uhr)
Zur Anmeldung>>
Stuttgart – 10.10.2012 Theaterhaus Stuttgart, Siemensstrasse 11 70469 Stuttgart
Referent: Robert Hranitzky
Demnächst – die brandneue CINEMA 4D R14
Die Release 14 ist eines der interessantesten und umfangreichsten Upgrades von CINEMA 4D. Ein komplett integriertes Sculpting, ein Kamera-Matching-System, zwei neue Programm-Anbindungen (NUKE von The Foundry und Adobe Photoshop Extended), Verbesserungen bei der After Effects Schnittstelle und viele weitere Neuerungen unter der Haube, sorgen für mehr Produktivität und bessere Ergebnisse.
Viel Spass mit Cinema 4D wünscht
Frank Will

Wo gibt es eine kostenlose Studentenversion von Maxon CINEMA 4D Release 14?

Kostenlose Studentenversion von CINEMA 4D Release 14

MAXONs neueste Softwareversion jetzt im weltweiten Education-Programm verfügbar

 

Friedrichsdorf, 26. September 2012 — Kurz nach Ankündigung der neuesten CINEMA 4D-Version mit atemberaubenden Funktionen wie Sculpting, Kamera-Matching und NUKE-Anbindung, kündigt MAXON auch die weltweite Verfügbarkeit dieser Release für Studenten an. Die im Sommer bereits in einigen ausgewählten Ländern gestartete Ausbildungs-Offensive geht damit in die nächste Runde.

 

„Studierende der verschiedensten Fachbereiche profitieren von unserer kostenlosen Studentenversion“, so Harald Egel, Mitgründer und CEO bei MAXON. „Egal ob Mediengestalter, Filmschaffende, Architekten oder Produktdesigner – für alle bietet CINEMA 4D mit der einfachen Bedienbarkeit und den hochwertigen Ergebnissen einen extremen Mehrwert. Wir freuen uns, nun erstmals Studenten weltweit die Möglichkeit geben zu können, mit CINEMA 4D kostenlos in die 3D-Welt einzusteigen und ihre kreativen Arbeiten auf den nächsten Level zu bringen.“

 

Der Funktionsumfang der Studentenversion unterscheidet sich dabei nur marginal von dem Paket, mit dem Profis weltweit High-End-Produktionen abwickeln. Studenten erhalten eine Spezialversion von CINEMA 4D R14 Studio, mit sämtlichen Features wie physikalischer Render-Engine, Hair, MoGraph, Sketch and Toon, umfangreichen Werkzeugen zur Charakteranimation und bis obenhin gefüllten Bibliotheken mit Objekten und Materialien.

 

Für Bildungseinrichtungen bietet MAXON CINEMA 4D Studio als besonders günstige Classroom-Lizenz an. Dabei sind die mit der Studentenversion erstellten Daten mit der kommerziellen Vollversion kompatibel.

 

Studenten können sich online registrieren und nach erfolgreicher Prüfung innerhalb kürzester Zeit loslegen. Damit auch das Lernen der Software leicht fällt, werden neben der reinen Referenz-Dokumentation noch etliche Tutorials mitgeliefert. Zusätzlich stehen auf dem MAXON Videotrainings-Portal www.cineversity.com noch hunderte kostenlose englischsprachige Videotrainings zur Verfügung.

 

Wer wissen möchte, was MAXON-Kunden bereits für Projekte realisiert haben, kann dies in zahlreichen Anwenderstories auf der MAXON-Webseite oder beim Durchstöbern des MAXON YouTube-Kanals erfahren. Auf der MAXON-Webseite finden Sie auch die genauen Bedingungen und Vorraussetzungen für die Teilnahme am Studentenprogramm.

 

Weitere Informationen über MAXON finden Sie unter:Web: http://www.cinema4dshop.de