Schlagwort-Archive: Anzeige

Elementmarkierungen ausschalten

FAQ Allplan 2016

Frage:
Wo kann man die Elementmarkierungen in Allplan ein- bzw. ausschalten?

Antwort:
Man kann die gewünschten Elementmarkierungen in den Optionen ein- bzw. ausschalten. Dabei kann man auch separat die Grösse des Symbols als auch die Richtungsanzeige ein- und ausschalten:

Optionen / Arbeitsumgebung / Anzeige / Elementmarkierung / Elementzwangssymbol:

allplan optionen Elementmarkierung

allplan optionen Elementmarkierung

Optionen / Arbeitsumgebung / Anzeige / Elementmarkierung / Elementrichtungssymbol:

allplan optionen Elementrichtungssymbol

allplan optionen Elementrichtungssymbol

Ich hoffe, mit diesen Informationen  konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden. Viel Spass mit Allplan wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

Texte unleserlich in Box in Allplan

Allplan CAD Lösung

Texte unleserlich in Box in Nemetschek Allplan. Wie kann ich die Texte wieder leserlich stellen?

Antwort:

Wo stelle ich aus, dass die Texte zu Kästchen werden beim verkleinern des Bildschirmes? Die Darstellung des Textes in einer Box dient der Geschwindigkeit des Systems. Ihr könnt dies über „Extras -> Optionen -> Anzeige -> Textleserlichkeit“ am Bildschirm einstellen:

Text leserlich

Text leserlich

Ich hoffe, mit diesen Informationen  konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.Viel Spass mit Allplan wünscht Euch
Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

 

Meine Allplan 2011 Zeichnungstypen und Stilflächen werden im neuen Projekt nicht angezeigt?

Meine Nemetschek Allplan 2011 Zeichnungstypen und Stilflächen werden im neuen Projekt nicht angezeigt?Verlegen Frage:
Meine Nemetschek Allplan 2011 Zeichnungstypen und Stilflächen werden im neuen Projekt nicht richtig dargestellt. Auch bei den Nemetschek vordefinierten Assistenten z.B. IBD 2009 Umbau -Neubau sind die Stilflächen der Wände zum Teil undefiniert und werden alle gleich dargestellt mit einem Filling und einer Schraffur gergraut.

Zwinkernd Antwort:
Die Zeichnungstypen und Stilflächen werden projektspezifisch abgespeichert. Am besten in einem Vorlage Projekt die Assistenten bauen und dann das Projekt für neue Projekte kopieren.

Es spielt also eine Rolle, aus welchem Projekt heraus das Teilbild für den Assistenten abgespeichert wird. Dann lassen sich die Elemente im Assistenten auch anklicken zur Übernahme da auch die Layer angelegt wurden.

LächelndHier noch die Anleitungen für nachträgliche Änderungen der Projekteigenschaften:
http://www.allplan.net/cms/blog/blog-post/2010/08/31/wie-kann-man-grundsaetzliche-projekteigenschaften-zb-symbole-makros-stilflaechen-zeichnungstypen.html

KüssendHier noch die Anleitungen für nachträgliche Änderungen der Stilflächen:
http://www.allplan.net/cms/blog/blog-post/2010/08/31/wie-kann-man-allplan-stilflaechen-projektuebergreifend-benutzen-undoder-kopieren.html

Allplan 2011 Pixelbilder im Symbolkatalog nicht zu sehen?.Wie können die Symbole wieder angezeigt werden?

Nach Upgrade auf die Version 2011 sind die Pixelbilder im Symbolkatalog nicht zu sehen. Beim Absetzen im Teilbild wird nur ein Pfad zu einer TIF Datei angezeigt. Wie können die Symbole wieder hergestellt werden?VerlegenFrage:
Nach Upgrade auf die Version 2011 sind die Pixelbilder im Symbolkatalog nicht zu sehen. Beim Absetzen im Teilbild wird nur ein Pfad zu einer TIF Datei angezeigt. Wie können die Symbole wieder hergestellt werden?

ZwinkerndAntwort:
In Symbolen verwendete Pixelbilder werden in Allplan 2011 in Pixelflächen gewandelt!

Wenn statt der Bilder nur ein Pfad angezeigt wird, fehlen die verknüpften Pixeldateien. Auf folgendem Weg könnt Ihr die korrekten Symbolkataloge erneut aus einer Datensicherung einspielen.

– Notiert die Dateinummern der betroffenen Kataloge im Allplan
– Schließt dann Allplan
– Kopiert aus einer Datensicherung der vorher verwendeten Version (2009, 2008 oder 2006) die
Katalogdateien aus dem Büro (Std) oder Privat (Usr) Verzeichnis. Die Symbolkataloge befinden sich in den
Dateien zsy.. gefolgt von der Dateinummer des Katalogs (zsy003.000 ist z.B. der Symbolkatalog in Datei 3)

Die Lage der Ordner Std und Usr kann wie folgt ermittelt werden:
Allmenu -> Service -> Hotlinetools -> Showcfg : Anzeige der Systemvariablen -> OK
Die Angaben zu den Ordnern stehen hinter dem jeweiligen Kürzel STD und USR

– Legt diese Dateien in einem separaten Ordner ab
– Öffnet nun das Allmenu und führen über Datei -> Daten in aktuelle Version konvertieren eine
Datenwandlung auf diesen Ordner durch
– Ihr erhaltet die neuen zsy.. Dateien und zusätzlich ein Verzeichnis Design

Ersetzt die zsy.. Dateien mit den betreffenden Dateinummern in Ihrem Std Verzeichnis der Installation
Allplan 2011 nun mit den neu gewandelten Dateien (die Datei zsy000.000 sollten Sie nicht ersetzen, sie enthält
die Verwaltung aller Symbolkataloge)

– Kopiert außerdem den Inhalt des gewandelten Design Ordners in den Design Ordner im Std Verzeichnis
von Allplan 2011
Anschließend startet Allplan. Die neuen Symbole greifen nun auf die im Design Ordner abgelegten
Pixeldateien zu und werden wieder richtig angezeigt.

KüssendHinweis:
Beachten Sie, dass bereits vorgenommenen Änderungen an den betreffenden Symbolkatalogen in Allplan 2011
durch diese Vorgehensweise verloren gehen. Ihr könnt alternativ die einzelnen Symbole gezielt im ProjectPilot
über den Externen Pfad einspielen. Kopiert in diesem Fall den Inhalt des Design Verzeichnisses dennoch
vollständig. Die in der vorherigen Version verwendeten Pixelbilder werden in Allplan 2011 nicht mehr unterstützt und auf Pixelflächen umgestellt.
Beachtet auch, dass Pixelflächen, die nur schwarze Informationen enthalten und der weiße Hintergrund der
Pixeldatei transparent eingestellt ist, bei eingestelltem schwarzen Hintergrund nicht sichtbar sind. Beim Drucken
erscheint alles richtig.