Schlagwort-Archive: 2D

BIM Schulungen Themen Basiskurse, Aufbaukurs Gebäudeplanung und BIM Zertifizierung

Hinweis: Maximal 7 Teilnehmer (-1 Standby Arbeitsplatz vorne für AIP/Student). Die Schulung findet ab min. 5 Teilnehmer statt. Sind Plätze ausgebucht, bitte hier VORRESERVIEREN . Eine schriftliche Bestätigung erhalten Sie nach der dem Eingang der Online Anmeldung. Bitte benutzen Sie öffentliche Verkehrmittel wenn möglich oder bilden Sie Fahrgemeinschaften, die freie Parksituation ist beschränkt. Oder nutzen Sie bitte die kostenpflichtige Parkplätze (15€ pro Tag) gegenüber in der Hotel Tiefgarage!


Oktober 2021

DatumThemaFreie Plätze  Bereich
11.10.2021CAD/BIM Aufbaukurs Architektur Allplan 2021 ONLINE SCHULUNG6
  • ALLPLAN CAD & BIM Architektur Aufbaukurs
18.10.2021CAD/ BIM Aufbaukurs Ingenieurbau Allplan 2021 ONLINE SCHULUNG4
  • ALLPLAN CAD & BIM Aufbaukurs Ingenieurbau
26.10.2021Zertifizierung Schulung BIM ALLPLAN 2021 Modeler Präsenz Schulung3
  • ALLPLAN BIM Modeler Zertifizierung
29.10.2021Workshop Online BIM - Neues in ALLPLAN Version Engineering7
  • ALLPLAN Workshop Architektur

November 2021

DatumThemaFreie Plätze  Bereich
15.11.2021CAD/BIM Grundkurs Basis Allplan 2021 - ONLINE SCHULUNG3
  • ALLPLAN CAD & BIM Grundkurs Basics

Dezember 2021

DatumThemaFreie Plätze  Bereich
06.12.2021CAD/BIM Aufbaukurs Architektur Allplan 2021 ONLINE SCHULUNG5
  • ALLPLAN CAD & BIM Architektur Aufbaukurs

Optimale Arbeitsathmosphäre und maximalen Lernerfolg

6 (7) BIM / CAD / AVA Einzelarbeitsplätze für jeden Teilnehmer und die Anzahl der Teilnehmer in unseren Seminaren beschränkt für ganztägige Seminare von 9:00 bis 16:30 Uhr. Um Ihnen eine optimale Arbeitsatmosphäre und maximalen Lernerfolg zu garantieren, ist die Anzahl der Teilnehmer in unseren Seminaren beschränkt. In den Trainingszentren belegen jeweils zwei Teilnehmer einen Arbeitsplatz. Einzelplätze sind gegen Aufpreis möglich. Zeiten Die Trainingszeiten für ganztägige Veranstaltungen sind von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:30 Uhr. Halbtages-Seminare dauern jeweils 3,5 Stunden und beginnen entweder um 9:00 oder um 13:00 Uhr. Die ganztägigen Seminare in unserem Trainingszentrum beinhalten Schulungsunterlagen, kostenlose Pausengetränke und das Mittagessen. In unseren Trainingszentren wird auf Basis der aktuellen Software-Version geschult. Sollten Sie Schulungsbedarf für ältere Versionen haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Tagesabläufe:

  • 9:00 Uhr Beginn
  • 09:00 Uhr -09:45 Uhr Einheit 1
  • 09:45 Uhr -10:30 Uhr Einheit 2
  • 10:30 Uhr -11:15 Uhr Einheit 3
  • 11:15 Uhr -12:00 Uhr Einheit 4
  • 12:00 Uhr -12:45 Uhr Einheit 5
  • Mittagessen von 12.45 Uhr bis 13:30 Uhr je nach Trainerabsprache
  • 13:30 Uhr -14:15 Uhr Einheit 6
  • 14:15 Uhr -15:00 Uhr Einheit 7
  • 15:00 Uhr -15:45 Uhr Einheit 8
  • 15:45 Uhr -16:30 Uhr Einheit 9
  • 16:30 Uhr Ende

Inklusive kostenlose Schulungsunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen, aktuelle Software-Versionen zur effektiven Schulung.

Seminarbewertung

Ihre Meinung ist uns wichtig! Deshalb erhält jeder Teilnehmer am Ende des Seminars einen Bewertungsbogen. Wir bitten Sie hier um Unterstützung und Ihr offenes Urteil, denn nur so können wir unser Angebot permanent verbessern. Jeder Teilnehmer erhält nach Beendigung des Kurses eine Teilnahmebestätigung.

Seminar Terminverschiebungen

Bitte haben Sie Verständnis, dass kein Rechtsanspruch auf Seminarteilnahme besteht. Wir behalten uns das Recht vor, Seminare bei ungenügender Teilnehmerzahl zu verschieben oder abzusagen. Sie können sich zentral unter der Rufnummer (0711) 90099- 0 bei uns oder per Fax unter der Nummer (0711) 90099-50 anmelden.

Zertifizierte Qualität unserer Trainer

Die effiziente Anwendung der Softwareprodukte der Nemetschek und die Aneignung praxisnahen Knowhows wird Ihnen durch erfahrene Trainer vermittelt. Unsere Trainer durchlaufen eine mehrstufige Ausbildung, die durch eine Prüfung dokumentiert wird. Bei der fachlichen Auswahl von Trainern, Ausbildungsveranstaltungen können Sie sich daran orientieren.

Ihre Anmeldung bei uns

Bitte melden Sie online das gewünschte Seminar mit Datum an, und geben Sie an, ob Sie einen Einzelarbeitsplatz buchen wollen. Spezial Schulungen bitte bei uns direkt anfragen. Seminarpakete sind innerhalb eines halben Jahres nach Vertragsabschluss zu buchen. Der Anspruch auf einen Seminarplatz verfällt nach diesem Zeitraum. Wir behalten uns das Recht vor, Seminare bei ungenügender Teilnahme abzusagen oder zu verschieben. Die Anmeldung erfolgt bei der Handelsvertretung Stuttgart. Sie können sich auch zentral unter der Rufnummer (0711) 90099-0 oder per Fax unter der Nummer (0711) 90099-50 anmelden. Bitte nennen Sie dabei das gewünschte Seminar mit Datum und geben Sie an, ob Sie einen Einzelarbeitsplatz buchen wollen. Seminarpakete sind innerhalb eines halben Jahres nach Vertragsabschluss zu buchen. Der Anspruch auf einen Seminarplatz verfällt nach diesem Zeitraum. Wir behalten uns das Recht vor, Seminare bei ungenügender Teilnahme abzusagen oder zu verschieben.

Schulungsform und Gebühren: siehe unter Schulungskurse direkt

Verdecktberechnung 3D-Linien als 2D-Linien wandeln

Allplan CAD Lösung

Situation: Verdecktberechnung 3D-Linien als 2D-Linien wandel. Wie wandle ich 3D-Linien Polygone als 2D-Linien ?

Im Teilbild sind Elemente z.B. als Polygon aus 3D-Linien zu finden, dies kann man feststellen indem man mit der Rechten Maus, die Linie anklickt:

Wenn Sie diese 3 D – Linien als 2 D – Linien haben möchten, folgen Sie bitte diese Schritte:

1/9 Bitte sichern Sie den Originalzustand des Originalteilbildes.

2/9 -Wählen Sie bitte verdeckt Berechnung:

3/9 Erstellen einer verdeckten Berechnung:

4/9 verdeckt Berechnung bitte bestätigen mit ok!

5/9 OK! Dann das Fenster bitte schließen:

6/9 Ergebnis auf Teilbild speichern-> bitte mit JA bestätigen!

7/9 Gewünschtes Teilbild zwecks Ablagein der Struktur auswählen:

8/9 Bitte jetzt alle Teilbilder ausschalten und ausschließlich das gewählte Teilbild auswählen (im Beispiel handelt es sich um Teilbild 10).

Hier finden Sie nun die gewandelten 2D Linien, bitte mit rechts klick auf die Elemente zum überprüfen:

Ich hoffe wir konnten  Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.

Viel Spass mit Allplan wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

3D Stahlstützen Bauteile im Schnitt nicht sichtbar

Allplan CAD Lösung

Situation:

Ihr habt z.B. Stahlstützen importiert per IFC und diese werden zwar als Bauteil in 3D angezeigt, jedoch beim Schnitt im Anwendungsfenster wird diese nicht sichtbar geschnitten dargestellt ?

Stuetzen Schnitt

Stuetzen Schnitt

Wählt Ihr jedoch ein ähnliches oder gleiches 2D Profil aus dem ALLPLAN Stahlbaukatalog aus, so wird der die Stütze in den Parametern ebenso wie im Schnitt ganz normal dargestellt! Dann probiert 3D aktualisieren und es bewirkt auch keine Änderung des Bauteils!

Wenn man nun diese importierten IFC  Stahlstützen genauer analysiert, findet man ganz geringe Winkelabweichungen, auf die die Darstellungsprobleme zurückzuführen sind:

stuetzen_sichtbar

Nun ist es wichtig zu wissen, ob diese Profile tatsächlich im Quellsystem nicht exakt eingegeben wurden!

Ein Workaround wäre das Profil in den Stützen einfach durch eines aus dem ALLPLAN Stahlkatalog zu ersetzen, was natürlich bei mehreren ein gewissen Aufwand erzeugt.

Ich hoffe wir konnten  Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.

Viel Spass mit Allplan wünscht Euch Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

Fenster in verschiedenen Masstäben darstellen

Allplan CAD Lösung

Wie erstelle ein Makro als Fenster in verschiedenen Massstäben ?

Die Makrotechnik erlaubt es Dir verschiedenste 2D und 3D Elente zu kombinieren in verschiedenen Projektionen also 2D oder 3D und aber auch einem Massstab / Zeichnungstyp zugeordnet:


Download Beispiel :

Download Fenstermakro 1_1-1_50-1_100 (327 Downloads)


TIP:
Mit Makro modifizieren bekommt Ihr die Eigenschaften des Fensters geöffnet und könnt diese ändern! Bitte ausporbieren.

Ich hoffe, mit diesen Informationen konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden. Viel Spass mit Allplan wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

Allplan Ansichten Übertragung Layer

FAQ Allplan 2016

Allplan Ansichten Übertragung Layer

Frage: Wie kann ich aus einem 3D Modell so die Ansichten und Schnitte ableiten, dass dabei die verwendeten Layernamen der Bauteile auch im abgeleiteten 2D Plan sind.

Mit der Möglichkeit, die assoziativen Ansichten (oder auch Schnitte) in 2D abzuleiten. Wenn dabei Folgendes beachtet wird, bleiben alle „Bauteil-Layer“ erhalten und werden auch beim Datenaustausch berücksichtigt:

Geht dabei auf Aleiten in 2D:

Allplan Ableitung

Allplan Ableitung

Bei den Einstellungen Verdecktberechnung Def: dürfen bei den Layern keine Haken gesetzt sein:

Allplan Verdecktberechnung

Allplan Verdecktberechnung

Schnitteinstellungen für assoziative Ansichten

Hier darf bei „geschnittene Bauteile mit dicker Linie umranden“  kein Haken gesetzt sein:

Allplan Einstellungen Schnitt

Allplan Einstellungen Schnitt

Sind diese Einstellungen getroffen, werden die Bauteil-Layer (Wände, Decke, etc…) beim Datenaustausch berücksichtigt und mit als 2D Element übertragen. Die Layer beim Ableiten in 3D werden aktuell beim Datenaustausch nicht mit übertragen.
Ich hoffe, mit diesen Informationen  konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden. Viel Spass mit Allplan wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

PDF nicht vollständig aus Allplan

Allplan CAD Lösung

Antwort:

Thema: Beim Erstelen des PDF fehlen z.T. Grundrisse etc. im erstellten PDF.

Man muss nur bei PDF Daten exportieren die Häkchen gesamter Planinhalt und Layer exportieren ausschalten:

PDF Export

PDF Export

 

Daraufhin wird das PDF korrekt angezeigt und erstellt.

Ich hoffe, mit diesen Informationen  konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden. Viel Spass mit wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will

XREF Allplan Mengen Reports

Allplan CAD Lösung

XREF für Allplan – Mengen Reports ermitteln

Allgemein: Ähnlich wie Assistenten sollen XRef’s das Zeichnen von immer wiederkehrenden Bauteilen oder Objekten wie Möbel erleichtern. Deshalb eignen sich diesebei der Objektplanung von gleichen Ausstattungs Gegenständen in einer verlegten Vielzahl
von Räumen z.B. Kliniken oder Bäder. Entscheidend ist das ein z.B. Badausstattung eines Raumes einmal geplant wird und dann in andere Räume* implementiert wird durch das XREF. Mit Kopieren und Einfügen funktioniert das auch jedoch bei späteren Änderungen geht es dann nur sehr mühselig an jeder einzelnen Ausstattung wieder die Änderung zu machen. Bei XRef’s entsteht eine Verbindung zur Quelle, wenn sich die Quelle ändert – ändert sich auch das Ziel !

Frage nach Mengen: Ich habe z.B. mehere Rgelgeschosse und einen Gebäudekern in einem Teilbild gezeichnet und setzte den als XREF in weiteren Geschossen ab, da diese Gebäudekerne alle gleich sind. Ich möchte nun aber auch die Mengen ermitteln. Wie werden diese bei den Allplan Mengenreports dazu gezählt?

Antwort: Mit einem normalen XREF funktioniert das nicht, Ihr müsst das erweiterte XREF benutzen. Die Mengen innerhalb eines Xrefs werden nur dann berücksichtigt, wen es sich hierbei um ein erweitertes XREF handelt, die Normalen dagegen werden nicht mit ausgewertet. Daher müssen die Elemente nach dem Absetzen in Erweiterte umgewandelt werden um eine korrekte Massenauswertung zu erhalten.

Praxis: Zuerst die Verlegeart erweitert:

*Inhalte eines XRef: Ein Raum mit Ausbau Möbel als XRef zu verlegen macht keinen Sinn, da die Beschriftung der Räume dann die selbe sind. Also zuerst alle Räume definieren z.B. mit dem Beschriftungsbild, dann erst das XRef mit Möbel in die gleichen Räume als erweiteretes XREF verlegen. Es gibt jedoch die Einschränkung der Abhängigkeit der Symbole/Makro vom Raum der dabei beachtet werden muss:

  1. Mit XREF Absetzen Originalposition werden die Koordinaten genommen des Ursprungteilbildes:

2. Mit Absetzen beliebig kann das XREF auf ein anderes Zimmer abgesetzt werden:

3. Anmerkung:
Es können mehrere Teilbilder nicht auf einmal als XRef abgesetzt werden. Das „Deckungsgleich“ bezieht sich nur auf das Ursprungsteilbild. Das bedeutet wenn man mehrere Teilbilder absetzt , erst  alle XRef´s Deckungsgleich absetzen und dann alle aufeinmal drehen. Denn Winkel wird nicht übernommen, es gibt also keine Winkelübername für alle aufeinmal.

4. Im Report Raumbuch werden bei allen verlegten XRef, trotzdem dass die Möbel nicht im Raum gezeichnet wurden, diese korrekt aufgeführt:

5. Wichtig: Bei XREFS werden jedoch, da diese Möbel nicht im Raum gezeichnet wurden sondern nur als XREF referenziert, nicht die Ausbauhöhen des  jeweiligen Ziel-Raum berücksichtigt:

6. Technik: Dies ist logisch, da der Raum auf das Makro wirkt welches darin abgelegt wird. Aber man muss darauf achten, das dies obwohl man den Höhenbezug im Makro eingegeben hat nicht automatisch von Allplan berücksichtigt wie man es gewohnt ist:

7. TIPP:  Mit Teilbildauswahl öffnen, ESC (ursprüngliche Teilbilder wie zu Teilbilder bearbeiten im Planlayout kommt man schnell zurück zum Teilbild , also wo man das XRef abgesetzt hat.Oder rechte Maustaste auf Xref Rahmen:

8. Das XREF kann man mit – Teilbild bearbeiten, STRG+A, STRG+C, Teilbildauswahl öffnen, ESC, STRG+Alt+V – nachträglich auflösen bzw in Normalen wandeln:

9. Normale XREF (ohne Clipping) bedeutet, dass das XREF in 2D sichtbar verlegt bleibt, aber die 3D Animation und die Standardebenen aus Quelle und ziel verschwinden also so :

10. Für die Profis gibt es die Normale Verlegung auch mit Clipping, der Möglichkeit ähnlich wie Planfenster nur einen Teilbereich zu definieren:

Weitere Infos zum Referenzieren in Allplan gibt es hier!

Ich hoffe, mit diesen Informationen  konnte ich Euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt Ihr Euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden. Viel Spass mit Allplan wünscht Euch
Dipl.-Ing. (FH) Frank Will