9. Februar 2009

Tibetisches Gesundheitszentrum Hüttenberg / Österreich – ARGE PLAN*WERK*SÜD

Neubau eines Ausbildungs- und Gesundheitszentrums mit angeschlossenem Hotel „Durch die detailgetreue Rekonstruktion des Entwurfs im 3D-Modell ist die Planung reibungslos verlaufen. Mit Hilfe des in Allplan integrierten parametrischen Modellierers waren wir in der  Lage, auch Sonderbauteile wie Ornamente, Gesimse oder Geländer frei zu definieren und selbst exotische Baustile nachzubilden.“ (Hans Andrejcic, Geschäftsführer vom Zeichenbüro aha) […]

weiterlesen »
9. Februar 2007

Neubau Biomasseheizkraftwerke für Ökostrom – Verbundplan GmbH

Neubau Biomasseheizkraftwerke für Ökostrom. Naturstrom und -wärme für die Städte Mödling und Baden „Da beim Planungspartner mit einer anderen CAD-Software gearbeitet wurde, mussten effiziente Schnittstellen gefunden werden. Änderungen, wie sie stets in allen Bauphasen vorkommen, waren mit Allplan unkompliziert und schnell umzusetzen. Und alle Beteiligten konnten unsere Daten problemlos weiterverwenden.“ (Siegbert Rosenstein, Geschäftsführerdes Ingenieurbüros SIR) […]

weiterlesen »

Messepräsenz für Armstrong Hannover – jürgensarchitekten

„Als perfekte Ergänzung zum klassischen Architekturmodell arbeiten wir mit 3D-Visualisierungen, um die Atmosphäre auf den geplanten Messeständen wiederzugeben. Mit Allplan haben wir hierfür das geeignete Tool an der Hand und können unseren Kunden so einen ersten Blick in die Zukunft bieten.“ (Natalie Jürgens, Geschäftsführerin von jürgensarchitekten) Der Messestand für den Bodenbelaghersteller Armstrong auf der Fachmesse […]

weiterlesen »

Gatehouse 5 in Bremerhaven – F. D. Tollé Architekt BDB

Termingerechte Fertigstellung und kollisionsfreie Realisierung aller Gewerke Im Rahmen des größten europäischen Hafenbauprojektes der Gegenwart, dem Bau des Container Terminal 4 wird die Flußanlegestelle „Stromkaje“ um weitere 1,7 km verlängert. In diesem Zusammenhang wurde von EUROGATE Container Terminal Bremerhaven GmbH im März 2005 ein Ideenwettbewerb mit der Wettbewerbsaufgabe „Entwurf eines Empfangs-, Büro- und Sozialgebäudes“ für […]

weiterlesen »
9. Februar 2005

Produktionshallen mit Büroeinheit – winkel & partner architekten

Neubau Produktionshallen mit Büroeinheit „Auch komplexe Entwürfe, wie die 13 Meter hohe, um 8 Grad nach außen geneigte Glasfront des Eingangsbereiches konnte mit Allplan optimal umgesetzt werden. Der ständige Datenaustausch mit dem Mutterkonzern in Israel funktionierte reibungslos.“ (Dipl.-Ing. Dietmar Winkel Architekt BDA, winkel & partner architekten) Das im Dreiländereck Hessen / NRW / Rheinland-Pfalz direkt […]

weiterlesen »

Fachhochschule Osnabrück – Jockers Architekten, Stuttgart

Seit 1971 gibt es die Fachhochschule Osnabrück. Im Jahre 2004 erfolgte der Spatenstich zur Erweiterung des Hochschulgebäudes: Auf dem Gelände der ehemaligen Caprivi-Kaserne wurde ein neues Hörsaal- und Seminargebäude für die Bereiche Wirtschafts- und  Ingenieurwissenschaften errichtet. Das Stuttgarter Büro Jockers Architekten gewann im Dezember 2001 den Wettbewerb für dieses Projekt. Die Neubauten sollten in das […]

weiterlesen »

Mercedes-Benz auf der IAA 2003 – ktp architekten, ostfildern

Mercedes-Benz auf der IAA 2003 Messestand und Inszenierung Das architektonische Konzept Die Vielfalt der Produkte in der einheitlichen Marke Mercedes-Benz bestimmt das architektonische Konzept. Geschaffen werden ein großer Raum und die Möglichkeit für mehrere individuelle Teilräume. Eine scheinbar schwebende Ringfigur bildet das große memorable Bild. Sie ist in die bestehende Kontur der Festhalle eingefügt. Ihre […]

weiterlesen »

Shanghai Automobile Exhibition Center in Anting – AR.D.D.Stuttgart

Das Center, das erste seiner Art in China, ist darauf ausgelegt große Automobilausstellungen auszurichten. Es bietet auf 60.000 qm neben dem eigentlichen Ausstellungsbereich die erforderlichen Infrastrukturflächen, Konferenz- und Bürobereiche, sowie ein Restaurant. Internationaler Wettbewerb mit sechs teilnehmenden Büros. Entwurf, insbesondere der Dach – und Trägerform, komplett in 3D mit Allplan von Nemetschek. Das Projekt wurde […]

weiterlesen »
9. Februar 2004

Ausstellungsplanung Deutschen Historischen Museum – Volkhausen + Lubkoll

Termingerecht und kollisionsfrei: Ausstellungsplanung im Deutschen Historischen Museum in Berlin „Seit mehreren Jahren verbinden wir in zunehmendem Umfang die Darstellung dreidimensionaler Objekte mit der Erfassung von Bauteileigenschaften im CAD-System. Dafür spricht das breite Anwendungsspektrum von Allplan, das von der Möglichkeit der Entwurfskontrolle, über die Abstimmung mit Nutzern und Auftraggebern bis zur Mengenermittlung reicht.“ (Michael Lubkoll, […]

weiterlesen »