Ausbau Bedingungen mit Beispiel

Allplan CAD Lösung

Situation :

Wo stelle ich die Ausbaubedingungen für Räume ein?

Lösung :

Unter Raum / Eigenschaften / Ausbau / und dann rechte Maustaste auf z.B. Reiter Material , dann Hacken rein bei Bedingung (oder auch Gewerk):

Ausbau Bedingungen

Ausbau Bedingungen

Beispiel der Anwendungsmöglichkeiten:

Schichtaufbau und Materialien von Ausbauflächen hängt in der Regel von der Beschaffenheit der darunter liegenden Bauteile ab. Wenn entsprechende Bedingungen definiert sind, dann muss diese Beschaffenheit bei der Vergabe der Ausbauflächen nicht bekannt sein. Auch bei Materialänderung der Bauteile müssen die Ausbauflächen nicht nachträglich manuell angepasst werden.

Mit Hilfe der Bedingungen können Sie z.B. nur mit Räumen planen und die Wanddefinition erst später durchführen. Jede Modifikation (auch nur von einer angrenzenden Raumseite) ergibt sofort eine neue Mengenauswertung.

Beispiel:

Eine Bedingung könnte z.B. lauten: Material=“B25″

Dies bedeutet, dass diese Schicht des Raumes nur dann ausgewertet wird, wenn an dieser Raumseite eine Wand oder eine Stütze mit dem Material „B25“ vorhanden ist. Der Vergleich erfolgt geometrisch.

Die Ausbauflächen können nun auch für Räume genutzt werden, deren Begrenzungen unterschiedlich sind (z.B. Außenwand = B25; 2 Innenwände = Gipsständerwand; 1 Frontseite = Glas).

Ich hoffe, mit diesen Informationen konnte ich Euch weiterhelfen. Für weitere Fragen könnt Ihr Euch gerne wieder an uns wenden.

Viel Spass mit Allplan wünscht Euch
Frank Will