Allplan Hottgenroth Schnittstelle

Allplan CAD Lösung

Allplan Hottgenroth Schnittstelle

Ab sofort können Anwender unserer 3D PLUS Programmversionen das gesamte Gebäudemodell (Bauteilflächen, Volumen, Räume und andere Bauteildetails) komfortabel und schnell aus Allplan-Software übernehmen.

Als Schnittstelle dient ein von uns neu entwickeltes Plugin, das direkt aus Allplan gestartet werden kann. Der Architekt oder Planer erhält über einen Assistenten die Übersicht aller Bauteile und kann dann das Gebäudemodell in einer 3D-Ansicht weiter bearbeiteten. Hier können z.B. für den Nichtwohnungsbau Zonen und Bauweise per Klick zugeordnet oder fehlende Informationen für die Berechnung ergänzt werden. Zur Verfügung stehen eine umfangreiche Datenbank mit Bauteilen und Baustoffen sowie Nutzungsprofilen.
Um einen Energieausweis zu erstellen oder den sommerlichen Wärmeschutz nachzuweisen, kann das Projekt nun in die Software „Energieberater 18599 3D PLUS“ oder „Gebäude-Simulation 3D PLUS“ übernommen werden. Eine doppelte Erfassung von Gebäudedaten wird somit vermieden und spart Planern und Energieberatern kostbare Zeit!

Die Allplan-Schnittstelle bietet die beste Grundlage für zukünftige BIM-Planungen. Voraussetzung für den Datenaustausch zwischen den Programmen ist die Allplan Version ab 2016 oder 2017 sowie eine aktuelle 3D PLUS Programmversion von Hottgenroth/ETU mit gültigem Software-Pflegevertrag.

ANBINDUNG AN ENERGIEAUSWEIS mit IBD Planungsdaten Hochbau

Mit Allplan IBD 2017 können Sie Ihre IBD-Modelldaten direkt an die Energieausweis-Software von Hottgenroth anbinden. Dabei werden neben den korrekten U-Werten sämtlicher  IBD-Bauteile auch die Räume nach den Lastfällen „beheizt“, „unbeheizt“ usw. automatisch erkannt und ausgelesen. Sie stehen vordefiniert zur einfachen Weiterverarbeitung im Hottgenroth-Energieberater für Wohngebäude und Nicht-Wohngebäude nach aktueller EnEV und DIN 18599 zur Verfügung.

Neues_In_Allplan_IBD_2017-1.pdf (127 Downloads)

Ich hoffe wir konnten euch weiterhelfen, für weitere Fragen oder auch Bestellungen könnt ihr euch selbstverständlich gerne wieder an uns wenden.

Viel Spass mit Allplan wünscht Euch

Dipl.-Ing. (FH) Frank Will