Allplan-Daten an eine ältere Version übergeben

Allplan: Wie kann man Daten aus Allplan Version 2008 an eine ältere Allplan-Version übergeben? (Version 2008)Frage: Wie kann man Daten aus Allplan Version 2008 an eine ältere Allplan-Version übergeben?


 
Antwort:
Um Daten aus Allplan 2008 an eine ältere Version zu übergeben, muss zunächst eine Datenwandlung ausgeführt werden. Generell können nur Dokumente (Teilbilder und NDW-Dateien) in ältere Versionen gewandelt werden. Die Dokumentwandlung ist immer in die drei vorangegangenen Versionen möglich, d.h. von Version 2008 in Version 2006, 2005 und 2004



1. Teilbilder sichern, wandeln und übergeben
1.1. Teilbilder auf den Externen Pfad kopieren:
Öffne in Allplan den ProjectPilot (Datei -> ProjectPilot / Verwaltung…). Notiere Dir – für später – den eingestellten Ordner des Externen Pfades, der in der Kopfzeile angezeigt wird, wenn Du den Knoten „Externer Pfad“ anklickst (Standard: …NemAllplanExtern). Hinweis: Der Ordner für den Externen Pfad kann im ProjectPilot über die rechte Maustaste Externen Pfad auswählen… eingestellt werden.

Kopiere nun im ProjectPilot die gewünschten Teilbilder auf den Externen Pfad. Suche im linken Feld Projekte und Ordner das betreffende Projekt heraus und markiere den Unterordner Teilbilder. Auf der rechten Seite werden die Teilbilder gezeigt. Klicke mit der rechten Maustaste auf das (die) gewünschte(n) Teilbild(er) und kopiere diese über Kopieren nach… (Kontextmenü) auf den Externen Pfad. Der Externe Pfad kann im Feld Projekt angewählt werden. Die gewünschten Daten liegen nun im Externen Pfad.



1.2. Teilbilder wandeln:
Die Teilbilder werden in das Format der älteren Version gewandelt über: Allmenu -> Datei -> Teilbildkonvertierung in frühere Versionen bzw . Teilbilder in frühere Versionen konvertieren -> Version n (entsprechende Version anwählen). Wähle im nachfolgenden Fenster den Ordner aus, den Du unter Punkt 1.1. als Ordner für den externen Pfad notiert hattest.



1.3. Gewandelte Teilbilder übergeben:
Komprimiere die Daten in dem Ordner des Externen Pfades gegebenenfalls mit einem Packprogramm wie Winzip. Falls die Daten im Standardordner des Externen Pfades liegen, kannst Du dazu auch das Allmenu benutzen. Allmenu -> Datei -> Daten von ‚D:NemAllplanExtern‘ sichern
 




2. Daten in der älteren Version einspielen:
2.1. Teilbilder einspielen:
Allplan-Version 2006, 2005 und 2004
Allmenu -> Datei -> Daten auf ‚d:NemAllplanextern‘ einspielen

Bis zu Windows 2000 muss man nach dem Kopieren auf die Festplatte noch den Schreibschutz entfernen. Du tust dies, indem Du im Windows Explorer die Dateien markieren und dann unter Datei -> Eigenschaften im Feld Dateiattribute das Häkchen vor dem Attribut schreibgeschützt herausnehmen. Achte darauf, dass der Schreibschutz auch von den Unterordnern und den Dateien darin entfernt wird.



2.2. Teilbilder in das Projekt kopieren:
Die Teilbilder können in Allplan im ProjectPilot in das gewünschte Zielprojekt kopiert werden. Menü Datei -> ProjectPilot / Verwaltung…
Kopiere die gewünschten Teilbilder vom Externen Pfad in das gewünschte Projekt. Siehe dazu Beschreibung Punkt 1.1.